Paderborn Schloßtheater (Kammer-Lichtspiele) Schloß Neuhaus

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

1956 eröffnet Klara Hascher das Filmstudio Bambi in Paderborn, musste es aber im gleichen Jahr abgeben. Auch das Kino in Neuhaus fand einen neuen Besitzer im gleichen Jahr. Noch in den 60er Jahren schloss das Kino.

Kinodaten

  • 1921-1931 Ohne Angaben
  • 1932-1934 kein Kino
  • 1937-1941 kein Eintrag
  • 1949 Lichtspiele, Bielefelderstr. 23, Tel. 921 Paderborn, Inh: Kurt Hascher,-Neuhaus, Bielefelderstr. 23, Mit Dia, 6 Tage, Pl. 364
  • 1950 Lichtspiele, Bielefelderstr. 23, Tel. 921, Inh: Kurt Hascher, Neuhaus, Bielefelderstr. 23, 365 Pl. 7 Tg., 2 V., Dia; App.: 2 Erko, Vst: Klangfilm, Bühne: 7x6,5x5,5, Th. ja
  • 1953 Kammer-Lichtspiele, Kaiser-Heinrich-Str. 9, Tel. 2921, Inh. u. Gf. Kurt Hascher, Pl. 365, 7 Tg., 12-14 V., tön. Dia, App. FH 66, Vst. Lorenz, Bühne 7x6x5, Th. ja
  • 1955 °Kammer-Lichtspiele, Kaiser-Heinrich-Str. 9, Tel. 2921, Inh. u. Gf. Kurt Hascher, Pl. 365, 7 Tg, 12-14 V, tön. Dia, App. FH 66, Vst. Lorenz, Bühne 7x6x5, Th.
  • 1956 Kammer-Lichtspiele, Kaiser-Heinrich-Str. 9, Tel: 2921, Inh: Kurt Hascher, Pl: 362, Best: Stüssel, Polstersitze, 7 Tg., 13 V, tön. Dia, App: Erko, Verst: Lorenz, Bühne: 3x3x5, Th, O.
  • 1957 Schloß-Theater, Kaiser-Heinrich-Str. 9, Tel: 2918 Paderborn, Inh: Fritz Gaßmüller, PI: 360, Best: Stüssel, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 11 V, 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann VIII, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85, O.
  • 1958 Schloß-Theater, Kaiser-Heinrich-Str. 9, Tel: Paderborn 2918, Inh: Fritz Gaßmüller, PI: 365, Best: Stüssel, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 8 V., 2 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann VIII/Erco, Verst: Lorenz, Lautspr: Isophon, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85, O.
  • 1959 Schloß-Theater, Kaiser-Heinrich-Str. 9, Tel: Paderborn 2913, Inh: Fritz Gaßmüller, PI: 365, Best: Stüssel, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 10 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann VIII/Erco, Verst: Lorenz, Lautspr: Isophon, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1960 Schloßtheater, Kaiser-Heinrich-Str. 9, Tel: Paderborn 2913, Inh: Fritz Gaßmüller, Pl: 365, Best: Stüssel, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 10 V., 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann/Erco, Verst: Lorenz, Lautspr: Isophon, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1961 Schloßtheater, Kaiser-Heinrich-Str. 9, Tel: Paderborn 2918, Inh: Fritz Gaßmüller, PI: 365, Best: Stüssel, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 10 V., 1 Mat.-/Spätvorst., FKV: 1x monatl., tön. Dia-N, Br, App: Ernemann/Erco, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Lorenz, Lautspr: Isophon, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1962 Schloßtheater, Kaiser-Heinrich-Str. 9, Tel: Paderborn 2918, Inh: Fritz Gaßmüller, Pl: 365, Best: Stüssel, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 10 V, 1 Mat.-/Spätst, FKV: 1x monatl, tön. Dia-N, Br, App: Ernemann/Erco, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Lorenz, Lautspr: Isophon, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1965 4794 Schloß Neuhaus, Schloß-Theater, 450 Plätze