Penzing Cineplex

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Am 26. September 2013 eröffnete Werner Rusch das Cineplex in Penzing bei Landsberg am Lech. Das Multiplex-Kino verfügt über 11 Kinosäle mit 1350 Sitzplätzen. Ein VIP-Saal wurde dabei als "Edelkino" ausgestattet (LechFilmLounge).

Das Gebäude ist baugleich mit dem Cineplex Memmingen welches im Jahr 2007 eröffnete.

Adresse

Cineplex Penzing
Graf-Zeppelin-Str. 11
86929 Penzing
Tel: 08191-3318600

Ausstattung

Als erstes deutsches Kino verfügt das Cineplex Penzing über eine festinstallierten Laserprojektionsanlage, dem NC 1100L 2K-Projektor von NEC im Saal 2.[1] Die restlichen Säle sind mit Projektoren von Christie ausgestattet. 5 Säle bieten Vorstellungen in 3D-HFR an.

Kino Sitze Projektion Leinwand Ton
1 103 Digital k.A. Dolby Digital 7.1
2 142 Digital/3D k.A. Dolby Digital 7.1
3 198 Digital/3D k.A. Dolby Digital 7.1
4 79 Digital k.A. Dolby Digital 7.1
5 127 Digital/3D k.A. Dolby Digital 7.1
6 96 Digital k.A. Dolby Digital 7.1
7 131 Digital k.A. Dolby Digital 7.1
8 186 Digital/3D k.A. Dolby Digital 7.1
9 72 Digital k.A. Dolby Digital 7.1
10 135 Digital k.A. Dolby Digital 7.1
11 72 Digital/3D k.A. Dolby Digital 7.1, LechFilmLounge

Weblinks