Pfullingen Camera

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • In Pfullingen, in der Nähe von Reutlingen entsteht ein neues Filmtheater, die „Camera" mit 350 Sitzplätzen . Bauherr und Besitzer dieses Theaters ist Johannes Kalbfell. Das Filmtheater 12/1954
  • 1955 von Johannes Kalbfell eröffnet. Die Firma Hildenbrand, Stuttgart, lieferte eine Bild- und Tonanlage von Philips und eine nahtlose Breitwand Sonora Gigant. Architekt Haid, Reutlingen, war mit dem Bau beauftragt worden, die Firma Steegmüller übernahm die Ausstattung des Innenraumes. aus Das Filmtheater 1/2 1955
  • Johannes Kalbfeil hat in Pfullingen die „Camera" eröffnet . Die Firma Hildenbrand, Stuttgart, lieferte eine Bild- und Tonanlage von Philips und eine nahtlose Breitwand Sonora Gigant. Architekt Haid, Reutlingen, war mit dem Bau beauftragt worden, die Firma Steegmüller übernahm die Ausstattung des Innenraumes. Das Filmtheater 1-2/1955
  • Ein 300-Platz-Theater eröffnete in Pfullingen Johannes Kalbfell. Architekt des geschmackvollen, modernen Hauses ist Herr Hais. Firma Steegmüller, Stuttgart, übernahm die Innenausstattung. Bestuhlung: Schröder & Henzelmann. Technische Einrichtung: Firma Hildenbrand, Stuttgart, mit Philips Ton- und Bildanlage. Bildwand Sonora-Gigant. Der neue Film 24/1955
  • Schließung 1972: Camera Pfullingen Inh.: Hugo Kaufmann aus: Das Filmtheater 1972

Kinodaten

  • 1956 Camera Tel: 8353, Postanschr: Joh. Kalbfell, Reutlingen, Kaiserstr. 49, Vers.-Bf: Reutlingen, I: Joh. Kalbfell Pl.: 300, Best: Schröder & Henzelmann, gepolstert, 7 Tg., 13 V., App: Philips FP 6, Verst: Philips, Str: D. 220/380 Volt, Bildsyst: Breitwand, CinemaScope
  • 1956N Camera Änd: Pl. 200 - Erg: Bild- u. Tonsyst. Lichtton
  • 1957 Camera Lindachstr. 2, Postanschr: Tuttlingen, Neuhauser Str. 47, I: Hugo Kaufmann Pl: 250, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg., 12 V., tön. Dia, App: Philipps FP 6, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Camera Lindachstr. 2, Postanschr: Tuttlingen, Neuhauser Str. 47, I: Hugo Kaufmann Pl: 246, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg., 12 V., 3 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Philips FP 6, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Camera Lindachstr. 2, Postanschr: Tuttlingen, Neuhauser Str. 47, I: Hugo Kaufmann Pl: 246, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg., 12 V., 3 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Philips FP 6, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Camera Lindachstr. 2, Postanschr: Tuttlingen, Neuhauser Str. 47, I: Hugo Kaufmann Pl: 246, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg., 12 V., 3 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Philips FP 6, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.- Verh: 1:2,35
  • 1961 Camera Lindachstr. 2, Postanschr: Tuttlingen, Neuhauser Str. 47, I: Hugo Kaufmann PI: 246, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg, 12 V, 3 Mat.-/Spät-Vorst, tön. Dia-N, ApprPhilips FP 6, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Bild-u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Camera Lindachstr. 2, Postanschr: Tuttlingen, Neuhauser Str. 47, I: Hugo Kaufmann PI: 246, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg., 12 V., 3 Mat.-/Spät- vorst., tön. Dia-N, App: Philips FP 6, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL