Pirmasens Union-Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Am 6. Februar eröffnete Herr Heinrich Ohr in der Halle der Parkbrauerei ein ständiges Kinotheater, das auf das eleganteste und bequemste eingerichtet ist und 400 Sitzplätze enthält. Da in Kürze noch ein Kinotheater im oberen Saale der Storchenpost eröffnet wird, sind dann mit dem schon seit 2 Jahren bestehenden Tonbildtheater 3 Kinematographen ständig am Platze. Der Kinematograph 168/1910

Kinodaten

  • Quelle Die Kinos in Bayern 1917/18: Union-Theater, Zweibrückerstr. 1, Inh. Heinrich Ohr, 420 Plätze
  • 1917 Union-Theater, Zweibrückerstr. 1, Inh: Heinr. Ohr
  • 1918 Union-Theater, Ringstr. 43, Fernspr.: 390, 400 Plätze, Inh: Ludwig Ohr, Schloßstr. 61