Polch Maifeld-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Der Adresse nach befand sich das Kino im Hotel Am Bahnhof.
  • Denkmalzone Am Bahnhof 1, 5/7, Bahnhofstraße 34, 35: Bahnhof (Am Bahnhof 5/7), um 1904/05; Am Bahnhof 1: ursprünglich wohl Wohnhaus für Bahnbedienstete: ehemaliges Postamt (Bahnhofstraße 35): neubarocker Giebelrisalitbau; zugehörig Bahnhofstraße 34: Bahnhofsgaststätte, Backsteinbau, alle um 1900/10 [1]

Kinodaten

  • 1956 Maifeld-Lichtspiele Bahnhofstr. 34, Tel: 231, Postanschr: desgl., I: Fritz Belitza Pl: 292, Best: Tepper, Klappsitze, teilw. halbgepolstert, 5 Tg, 8 V, App: Ernemann IV, Str: W. 220 Volt, Bühne-.12x5, Th.
  • 1957
  • 1958
  • 1959
  • 1960
  • 1961
  • 1962