Pommelsbrunn Wagner-Lichtspiele Hartmannshof

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adresse existiert nicht mehr.

Kinodaten

  • 1956 Wagner-Lichtspiele Nr. 13, Tel. 57, Postanschr.: desgl., I.: Leonhard Wagner Pl. 300, Best. Karl, Westendorf, Klappstühle, Modell „Augsburg IM", 4 Tg., 6 V., App. Askania AP XII, Verst. Jupiter 51, Str. W. 220/380 Volt, 40 Amp.
  • 1957 Wagner-Lichtspiele Hauptstr. 13, Tel: 57, I: Leonhard Wagner Pl: 300, Best: Karl, Westendorf, Klappstühle, Modell "Augsburg", 4 Tg., 5-6 V., tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm
  • 1958-1960 °Wagner-Lichtspiele Hauptstraße 13, Tel: 857 Pommeisbrunn, I: Leonhard Wagner Pl: 300, Best. Karl, Westendorf, Klappstühle, Modell „Augsburg", 4 Tg, 6 V, 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Th, O.
  • 1961-1962 °Wagner-Lichtspiele Hauptstraße 13, Tel: 857 Pommeisbrunn, I: Leonhard Wagner Pl: 300, Best: Karl, Westendorf, Klappstühle, Modell „Augsburg", 4 Tg., 6 V., 1 MaWSpätvorst., tön. Dia-N, App: Askania AP XII, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br., Th., O.