Potsdam Alhambra-Lichtspiele (Heinerici)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eintrittskarte 1939

Geschichte

  • 26. März 1929: Die Vereinigung sämtlicher Potsdamer Kinotheater unter der Direktion Staar wird bekanntgegeben. [1]
  • 16. August 1929: Wiedereröffnung der umgebauten "Alhambra". [2]
  • 19. Juni 1930: Im Kino „Alhambra“ wird der Tonfilm „Das lockende Ziel“ mit Richard Tauber und Lucie Englisch in der Regie von Max Reichmann aufgeführt; das ist die Premiere des Tonfilms in Potsdam. [3]
  • 1945 wurden von den fünf existierenden Kinos das "Bergtheater" und die "Alhambra-Lichtspiele" zerstört. [4]

Kinodaten

  • 1918 Nachtrag: Heinerici-Lichtspiele, Französischestr. 7-8, F: 243 und 356, 500 Plätze, Inh: Fritz Schmidt und Paul Löwe, Gegr. 1918
  • 1920 Henrici-Lichtspiele, Französische Straße 7-8 (Sp. täglich) 550 Plätze, Inh: Schmidt (Kl.-Glienicke), Löwe und Kutschek
  • 1921 Henrici-Lichtspiele, Französische Straße 7/8 (täglich) 550 Plätze, Inh: Schmidt & Löwe, F: 243
  • 1924 Heinrici-Lichtspiele, Film- und Bühnenschau, Inh: Lampel & Liban, Berlin, Französischestr. 7-8, 599 Plätze
  • 1925 Heinerici Film u. Bühne, Französische Straße 7-8, F: 2328, täglich, 600 Plätze, Inhaber: Lampl & Lieban, Berlin
  • 1928 Alhambra, Film und Bühne, Französische Straße 7/8, F: 2328, Gr: 1916, täglich, 600 Plätze, Inh: Bruno Esbold, Potsdam, F: 2781
  • 1930 Alhambra, Film und Bühne, Französische Straße 7/8, F: 2328, Gr: 1918, täglich, Kap: 6 M, 650 Plätze, Inh: Fritz Staar, Berlin-Wilmersdorf, Gf: Ernst Brandt
  • 1931 Alhambra, Französische Straße 7/8, F: 2328, Gr: 1918, täglich, T-F: Klangfilm, 650 Plätze, Inh: Fritz Staar, Berlin-Wilmersdorf, Gf: Ernst Brandt
  • 1932 Alhambra, Französische Straße 7/8, Gründung 1918, täglich, Inhaber: Fritz Staar (Berlin), Gf: Ernst Brandt
  • 1933 Alhambra, Französische Straße 7/8, Gründung 1918, täglich, T-F: Klangfilm, 650 Plätze, Inhaber: Fritz Staar (Berlin-Wilmersdorf), Gf: Ernst Brandt
  • 1934 Alhambra, Französische Straße 7/s, Gründung 1918, täglich, T-F: Klangfilm, 700 Plätze, Inhaber: Fritz Staar (Berlin-Wilmersdorf), Gf: Ernst Brandt
  • 1935 Alhambra, 700 Plätze
  • 1937 Alhambra, Französische Straße 7/8, Gründung 1918, täglich, 702 Plätze, Inhaber: Fritz Staar (Berlin-Wilmersdorf) Gf: Ernst Brandt
  • 1938 Alhambra, Französische Straße 7/8, F: 2328, Gr: 1918, täglich, 702 Plätze, Inh: Fritz Staar, Berlin-Wilmersdorf, Gf: Ernst Brandt, Potsdam
  • 1940 Alhambra-Lichtspiele, Französische Straße 7/8, Gründung 1918, 702 Plätze, täglich, Inhaber: Fritz Staar (Berlin-Wilmersdorf), Gf: Ernst Brandt