Prenzlauer Berg Apollo-Theater (Schönhauser Lichtspiele)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Berlin. Privatier David Heimann, Chodowickistr. 31, wird im Okt in der Schönhauser Allee 110 ein Kinematographen-Theater eröffnen. Der Kinematograph 144/1909

Kinodaten

  • 1917 Heimann. David, N., Wichertstr. 19
  • 1917 Kinotheather, NO., Schönhauser Allee 110
  • 1918 Schönhauser Lichtspiele, N 113, Schönhauser Allee 110, 260 Plätze, Inh: Emil Crahe
  • 1920 Apollo-Theater, N 113, Schönhauser Allee 110, Gegr. 1900 (Sp. täglich) 250 Plätze, Inh: Karl Henning, Weißensee
  • 1921 Apollo-Theater, N 113, Schönhauser Allee 110, Gr: 1900 (täglich) 250 Plätze, Inh: Karl Henning, Weißensee