Prenzlauer Berg Elite-Theater (Tempo, Weltstadt-Biograph)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Bei diesem Kino dürfte es sich um ein typisches Ladenkino gehandelt haben. Es bestand von ca. 1906-1931. Heute befindet sich ein Ladengeschäft darin.

Kinodaten

  • 1917 Beierling, A., NO., Greifswalderstr. 206
  • 1918 Weltstadt-Biograph, NO 55, Greifswalderstr. 206, 321 Plätze, Inh: Emma Beierling, Esmarchstr. 19
  • 1920 Weltstadt-Biograph, NO 55, Greifswalderstr. 206, 120 Plätze, Inh: August Jura
  • 1921 Weltstadt Biograph, NO 55, Greifswalder Straße 206, 125 Plätze, Inh: August Jura
  • 1924 Elite-Theater, NO 55, Greifswalder Str. 206, Inh: Robert Hellriegel, Pl.: 137
  • 1925 Elite-Theater, NO 55, Greifswalder Straße 206, 137 Plätze, Inh: Robert Hellriegel, Gf: Arthur Lutze
  • 1925 Elite-Theater, NO 55, Greifswalder Str. 206, Inh: Olga Heyder
  • 1927 Elite-Lichtspiele, NO 55, Greifswalder Str. 206, Inh: Olga Heyder, 137 Plätze
  • 1928 Elite-Theater, Berlin NO 55, Greifswalder Str. 206, Gr: 1906, täglich, Inh: Rosa Blond
  • 1929 Elite-Theater, Berlin NO 55, Greifswalder Straße 206, Gr: 1906, täglich, 113 Plätze, Inh: Hans Crzellitzer
  • 1930 Elite-Theater, Berlin NO 55, Greifswalder Straße 206, Gr. 1906, täglich, 113 Plätze, Inh: Hans Crzellitzer
  • 1931 Tempo-Lichtspiele, Berlin NO 55, Greifswalder Straße 206, F: D 0 Pestalozzi 5982, Gr: 1930, Bühne: 15 qm, 125 Plätze, Inh: Walter Kirsch, Berlin-Pankow