Prenzlauer Berg Krokodil (Nord)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Eingang zum Kino Krokodil (2011)
Einrittskarte Nord-Lichtspiele um 1950

Das Nord-Kino wurde als Ladenkino 1913 eröffnet und war bis Anfang der 60er Jahre in Betrieb. Nach vielen Jahren der Schließung eröffnete die Yorck-Kino GmbH das Nord erneut und führte es einige Jahre. Seit 2004 wird es von Gabriel Hageni betrieben. Das kleine Ladenkino hat sich auf die Vorführung russischer und anderer osteuropäischer Filme spezialisiert, die im Original mit Untertitel laufen.

Adresse

Kino Krokodil
Greifenhagener Str. 32
10437 Berlin
Tel: 030 44049298

Ausstattung

Kino Sitze Projektion Leinwand Ton
1 72 Digital, 35mm analog 2,60 m x 4,80 m

Weblinks

Kinodaten

  • 1917 Heimann. David, N., Wichertstr. 19
  • 1918 Kino-Theater, N 113, Greifenhagenerstr. 32, 321 Plätze, Inh: David Heimann, Wichertstr. 19
  • 1920 Lichtspiele, N. 113, Greifenhagenerstr. 32, 227 Plätze, Inh: Charlotte Heimann
  • 1920 Nord-Kino, N 113, Greifenhagenerstr. 32, Ecke Kugelerstr, 240 Plätze, Inh: Charlotte Heimann
  • 1921 Lichtspiele, N 113, Greifenhagener Straße 32, täglich, 227 Plätze, Inh: Charlotte Heimann
  • 1921 Nord-Kino, SW 61, Greifenhagener Straße 32, 240 Plätze, Inh: A. Schulze
  • 1924 Nord-Kino, N 113, Greifenhagener Straße 32, Inh: Ida Richter, geb. Pick, PI: 246
  • 1925 Nord-Kino, N 113, Greifenhagener Straße 32, 250 Plätze, Inh: Emil Richter
  • 1925 Nord-Kino, N 113, Greifenhagener Straße 32, Inh: Ilja Kadan, Pl: 246
  • 1927 Nord-Kino, N 113, Greifenhagener Str. 32, Inh: A. Lehmann
  • 1928 Nord-Kino, Berlin N 113, Greifenhagener Str. 32, F: Alex. 9563, Gr: 1913, täglich, 242 Plätze, Inh: Dr. Gerd Briese, Gf: W. Kenzier
  • 1929 Nord-Kino, Berlin N 113, Greifenhagener Straße 32, Gr: 1913, täglich, 250 Plätze, Inh: Dr. Gerd Briese, Gf: W. Kenzier
  • 1930 Nord-Kino, Berlin N 113, Greifenhagener Straße 32, Gr: 1913, täglich, 250 Plätze, Inh: Dr. Gerd Briese, Gf: W. Kenzier
  • 1931 Nord-Kino, Berlin N 113, Greifenhagener Straße 32, Gr: 1913, täglich, 250 Plätze, Inh: Dr. Gerd Briese, Gf: W. Kenzier
  • 1932 Nord-Kino, Berlin N 113, Greifenhagener Straße 32, Gr: 1913, täglich, T-F: Kinoton, 250 Plätze, Inh: Dr. Gerd Briese, Gf: W. Kenzier
  • 1933 Nord-Kino, Berlin N 113, Greifenhagener Straße 32, Gr: 1913, täglich, T-F: Kinoton, 250 Plätze, Inh: Dr. Gerd Briese, Gf: W. Kenzier
  • 1934 Nord-Kino, Berlin N 113, Greifenhagener Straße 32, Gr: 1913, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Kinoton, 225 Plätze, Inh: Karl Matthes
  • 1935 Nord-Kino, 300 Plätze
  • 1937 Nord-Kino, Berlin N 113, Greifenhagener Straße 32, Gr: 1913, täglich, 226 Plätze, Inh: Alfred Voll
  • 1938 Nord-Kino, Berlin N 113, Greifenhagener Straße 32, Gr: 1913, täglich, 226 Plätze, Inh: Alfred Voll
  • 1939 Nord-Kino, Berlin N 113, Greifenhagener Straße 32, Gr: 1913, 225 Plätze, täglich, Inh: Alfred Voll
  • 1940 Nord-Kino, Berlin N 113, Greifenhagener Straße 32, Gr: 1913, 225 Plätze, täglich, Inh: Alfred Voll
  • 1941 Nord-Lichtspiele, Berlin N 113, Greifenhagener Straße 32, Gr: 1913, 225 Plätze, täglich, Inh: Alfred Voll
  • 1949 Nord-Lichtspiele, Berlin N 113, Greifenhagener Straße 32, Mit Dia, 7 Tage, Pl. 225
  • 1950 Nord-Lichtspiele, N 113, Greifenhagenerstr. 32, Inh: Alfred Voll, 225 Pl. 7 Tg., 2-3 V., Dia; App.: Erko IV, Vst.: Kinoton
  • 1957 „Nord", VEB Berliner Filmtheater, Berlin, Greifenhagener Straße 32, Ruf 446462
  • 1960 Nord-Lichtspiele, VEB Berliner Filmtheater, N 113, Greifenhagener Str 32, 446462
  • 1993 Nord, 10437 Berlin, Greifenhagener Str. 32, Inh: Yorck-Kino GmbH - FTB, 10789 Berlin, Rankestr. 31
  • 1995 Nord, DO SR, 117 Plätze, 10437 Berlin, Greifenhagener Str. 32, Tel: 030/4449757, Inh: Yorck-Kino GmbH - FTB, 10789 Berlin, Rankestr. 31
  • 1997 Nord, DO SR, 117 Plätze, 10437 Berlin, Greifenhagener Str. 32, Tel: 030/44651020, Inh: Yorck Kino GmbH, 10789 Berlin, Rankestr. 31