Röthenbach a.d.Pegnitz Bavaria-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinodaten

  • 1917 Bavaria-Lichtspiele, Inh. Joh. Bieber
  • 1920 Bavaria-Lichtspiele, Friedhofstr. 19 — Gegr. 1913 (Sp. Sonnabend und Sonntag) 250 Plätze Job. Bieber, Friedhofstr.
  • 1921 Bavaria-Lichtspiele, Friedhofstraße 19, Gr: 1913 (Sonnab., Sonntag) 250 I: Joh. Bieber, Friedhofstr.
  • 1927 °Bavaria-Lichtspielhaus. Inh: Johann Bieber, Friedhofstr. 19. Sptg: Freitag, Sonnabend und Sonntag. Pr: Ein. bis zweimal wöchentlich. 280 PI.
  • 1928-1930 Bavaria-Lichtspiele. Friedhofstraße 19, Gr: 1912, 3 Tage, K 320 I: Johann Bieber, F: 109
  • 1931-1933 Bavaria-Lichtspiele, Friedhofstraße 19, F: 59779, Gr: 1912, 4 Tage, R, Kap: Mech. Musik 320 I: Johann Bieber, ebenda
  • 1934 Bavaria-Lichtspiele, Friedhofstraße 19, F: Nürnberg 59779, Gr: 1912, 5 Tage. R, Kap: Mech. Musik, X-F: Tobis. 320 I: Johann Bieber, ebenda
  • 1937-1938 Bavaria-Lichtspiele, Friedhofstraße 19, F: 109. Gr: 1913, 5 Tage 320 I: Helmut Ulrich, ebenda
  • 1940 Bavaria-Lichtspiele, Friedhofstraße 19, F: 109, Gr: 1913 320/4—6 Tg. I: Helmut Ulrich, ebenda
  • 1941 Bavaria-Lichtspiele, Friedhofstraße 19, F: 59779, Gr: 1913 320/5—7 Tg. I: Helmut Ulrich, ebenda
  • 1949 Bavaria-Lichtspiele Friedhofstraße Inh.: Helmuth Ullrich. Pächt.: Joh. Vogl, Röthenbach/Pegnitz, Postschließfach 34. Mit Dia 7 Tage Pl. 320 Nachtrag: Neuer Pächter der Bavaria-Lichtsp.: Joh. Karl Bieber.
  • 1950 Bavaria-Lichtspiele Friedhofstr. 19, Tel. 5 97 80 Nbg., I.: Helmut Ulrich, Röthenbach, Enger Weg la. 320 Pl. 7 Tg., 1, Sa. 2, So. 4 V., Dia; App.: Nitzsche S 5, Vst.: Lorenz, Str.: W. 110/220 Volt, 25 Amp.; Bühne 4x3x3,5.
  • 1952-1955 Bavaria-Lichtspiele Friedhofstr. 19, Tel. Nürnberg 5 97 80, I. u. Gf. Helmut Ulrich Pl. 320, 7 Tg., 10 V., tön. Dia, App. FH 66, Vst. Lorenz, Str. G. 50 Volt, 25—30 Amp., Bühne 4x2, Th.
  • 1956 Bavaria-Lichtspiele Friedhofstr. 19, Tel: 59780 Nürnberg, Postanschr: Helmut Ulrich, Röthenbach/Pegnitz, Friedhofstr. 19, I: Helmut Ulrich Pl.: 320, 4-7 Tg., 7-10 V., tön. Dia, App:FH 66, Verst: Uniphon, Str: W. 50/220 Volt, 25 Amp., Tonsyst: Lichtton, Gr.-Verh: 1:1, 33
  • 1958 Bavaria-Lichtspiele Friedhofstr. 19, Tel: Nürnberg 59780, I: Helmut Ulrich Pl: 320, Best: Klappstühle, 4-7 Tg, 7-10 V, tön. Dia, App: FH 66, Verst: Uniphon, Lautspr: Klangfilm