Ratingen Capitol

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • Am 21.12.1912, eröffnete Otto Höhndorf mit dem „Lichtspiel-Haus" an der Oberstraße 10 den ersten Kino-Neubau in Ratingen. Wie damals üblich, wurde die Eröffnung mit einem bunten Filmprogramm begleitet. Unter den insgesamt acht Eröffnungsstreifen liefen Titel wie: „Der rote Adler. Im Rahmen gehaltenes sehr gespanntes Drama", oder „Der Geheimvertrag. Politische Tragödie in 2 Akten." Die Untertitel lassen vermuten, dass die Inszenierung der frühen Filme stark an die klassische Theaterdramaturgie angelehnt war. *1930 kam der nächste große Schritt: Die beiden Kinos - das Lichtspiel-Haus hieß jetzt „Capitol" — wurden für die Tonfilm-Wiedergabe umgerüstet.
  • Im „Metropol" und „Capitol" fiel der Vorhang 1963, die „Schauburg" schloss 1969. Werner Quambusch
  • Theaterbesitzer Otto Höhndorf aus Ratingen bei Düsseldorf konnte in diesen Tagen auf eine 40jährige Tätigkeit in der Filmbranche zurückblicken. Mit 23 Jahren kam er zum erstenmal mit dem Film in Berührung und errichtete 1912 das 400 Besucher fassende „Capitol-Theater" in Ratingen. 1927 vergrößerte er das Fassungsvermögen des „Capitol" durch Einbau eines Balkons auf 540 Plätze und stellte es 1930 auf den Tonfilm um. Auch im zweiten Weltkrieg Soldat, ließ er sein durch Kriegseinwirkungen beschädigtes Theater nach seiner Rückkehr aus der Gefangenschaft gründlich modernisieren. 1950 erhielt das Lichtspieltheater durch Einbau einer neuen Bühne, moderne Bestuhlung und Beleuchtung ein neuzeitliches Gewand. Der neue Film 2/1953

Weblinks

Kinodaten

  • 1917 Kinotheater
  • 1918 Lichtspielhaus, Oberstr. 10 320 Plätze Otto Höhndorf, Düsseldorf, Zietenstr. 38
  • 1920 Lichtspielhaus Moderne Lichtspiele, Oberstr. 10 Gegr. 1912 (Sp. Sonnabend Iiis Montag) 320 Plätze Otto Höhndorf, Düsseldorf Zietenstr. 38 Fernspr. 3229
  • 1921 Lichtspielhaus Moderne Lichtspiele, Oberstr. 10, Gr: 1912 (Sonnabend, Montag) 320 I: Otto Höhndorf, Oberstr. 10, F: 493.
  • 1924
  • 1925
  • 1926
  • 1927 Moderne Lichtspiele, Oberstr. 10. Inh: Otto Höhndorf. FA: 493. 300 PI.
  • 1928 Capitol-Theater, Oberstraße „ Nr. 10, Gr: 1912, 3 Tage 320 I Otto Höhndarf, Oberstr. Nr. 10, F: 493
  • 1929 Capitol-Theater, Oberstraße 10, Gr: 1912, 3 Tage, R 350 I: Otto Höhndorf, ebenda, F: 493
  • 1930 Capitol-Theater, Oberstraße Nr. 10, F: 493 Gr: 1912, 1 3 Tage, H, R , 389 I: Otto Höhndorf,. ebenda
  • 1931 Capitol-Theater, Oberstraße 10, F: 2493, Gr: 1912, 2—3 Tage, H, R, Kap: Mech. Musik 389 I: Otto Höhndorf, ebenda
  • 1932 Capitol-Theater, Oberstraße 10, F: 2493, Gr: 1912, 3—4 Tage, H, R, Kap: Mech. Musik 389 I: Otto Höhndorf, ebenda
  • 1933 Capitol-Theater, Oberstraße 10, F: 2493, Gr: 1912, 3—4 Tage, H, R. Kap: Mech. Musik 389 I: Otto Höhndorf, ebenda
  • 1934 Capitol-Theater, Adolf-Hitler-Str. Nr. 10, F: 2493, Gr: 1912, 4 Tage, H, R, Kap: Mech. Musik, T-F: Ja 389 I: Otto Höhndorf, ebenda
  • 1935
  • 1937 Capitol-Theater, Adolf-Hitler-Str. Nr. 10, F: 2493, Gr: 1912, 4 Tage, H 389 I: Otto Höhndorf, ebenda
  • 1938 Capitol-Theater, Adolf-Hitler-Str. Nr. 10, F: 2493, Gr: 1912, 4 Tage, H 389 I: Otto Höhndorf, ebenda
  • 1939
  • 1940
  • 1941 Capitol-Theater, Adolf-Hitler-Straße 10, F: 2493, Gr: 1912, H 466 / 5 Tg. 1: Olto Höhndorf, ebenda
  • 1949 Capitol-Theater Oberstr. 10, Tel. 2495 Ratingen Inh.: Otto Höhndorf, Ratingen, Oberstr. 10, Tel. 2495. Mit Dia 7 Tage Pl. 540
  • 1950 Capitol-Theater Oberstr. 10, Tel. 2493, I. u. Gf: Ot Höhndorf, Ratingen, Oberstr. 10 540 Pl-7 Tg., 2 V., Dia; App.: Bauer, Vst.: Bauer-Lorenz, Str.: W.; Bühne: 14x4x2, O. ja
  • 1952 Capitol-Theater Oberstr. 10, Tel. 2 493, I. u. Gf. Otto Höhndorf, Ratingen, Oberstr. 10. Pl: 540, 7 Tg, 14 V, Dia, App. Bauer, Vst. Bauer-Lorenz, Str. W, Bühne 14x4 x2, O. ja.
  • 1953
  • 1955 °Capitol-Theater Oberstr. 10, Tel. 24 93, I. u. Gf. Otto Höhndorf, Ratingen, Oberstr. 10 PI. 540, 7 Tg., 14 V., Dia, App. Bauer, Vst. Bauer-Lorenz, Str. W., Bühne 14x4x2, Th., O.
  • 1956 Capitol-Theater Oberstr. 10, Tel: 2493, Postanschr: Kreuzstr. 19, Vers.-Bf: -Ost, I: Otto Höhndorf Pl: 540, Best: Kamphöner, Polstersitze, 7 Tg, 12 V, tön. Dia, App: Bauer, Str: G. 220 Volt, 35 Amp, Bühne: 14x4x2, Th, O.
  • 1957 Capitol-Theater Oberstr. 10, Tel: 2493, Postanschr: Düsseldorf, Klever Str. 96, Vers.-Bf: -Ost, P: Gebr. Krückeis, Priv.-Anschr: Düsseldorf, Klever Str. 96 PI: 540, Best: Kamphöner, Polstersitze, 7 Tg., 13 V., tön. Dia. App: Bauer, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1958 Capitol-Theater Oberstr. 10, Tel: 2493, Postanschr: Düsseldorf, Kleverstr. 96, Vers.-Bf: -Ost, P: Gebr. Krückeis, Ernst u. Franz, Gf: Ernst Krückeis. Pl: 540, Best: Schröder & Henzelmann, Polstersitze, 7 Tg, 9 V, 4 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer B 6, Verst: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Capitol-Theater Oberstr. 10, Tel: 2493, Postanschr: Düsseldorf, Kleverstr. 96, Vers.-Bf: -Ost, P: Gebr. Krückeis, Ernst u. Franz, Gf: Ernst Krückeis. PI: 540, Best: Schröder & Henzelmann, Polstersitze, 7 Tg, 9 V, 4 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer B 6, Verst: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2, 35
  • 1960 Capitol-Theater Oberstr. 10, Tel: 2493, Postanschr: Düsseldorf, Kleverstr. 96, Vers.-Bf: -Ost, P: Gebr. Krückeis, Ernst u. Franz, Gf: Ernst Krückeis. Pl: 540, Best: Schröder & Henzelmann, Polstersitze, 7 Tg, 9 V, 4 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer B 6, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Capitol-Theater Oberstr. 10, Tel: 2493, Postanschr: Düsseldorf, Kleverstr. 96, Vers.-Bf: -Ost, P: Gebr. Krückeis, Ernst u. Franz, Gf: Ernst Krückeis. PI: 540, Best: Schröder & Henzelmann, Polstersitze, 7 Tg, 9 V, 4 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia-Br, App: Bauer B 6, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Capitol-Theater Oberstr. 10, Tel: 2493, Postanschr: Düsseldorf, Kleverstr. 96, Vers.-Bf: -Ost, P: Gebr. Krückeis, Ernst u. Franz, Gf: Ernst Krückeis. PI: 540, Best: Schröder & Henzelmann, Polstersitze, 7 Tg, 9 V, 4 Mat.-/Spätvorst, FKTg: donnerstags, tön. Dia-N, Br, App: Bauer B 6, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL