Regensburg Kammer Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • 1955: Die „Kammer-Lichtspiele" in Regensburg, Inhaber Ludwig Scheer u. Co, KG, stellten auf CinemaScope um. Die neue, mit elektromotorischer Schwarzabdeckung ausgestattete Bildwand ist etwa 9 m breit. Bild wandlief erung und Einbau der Uniphon 4-Kanal-Stereo-Magnettonanlage mit zwei Multi Ernophonen besorgte UFA Handel Nürnberg. (aus Die Filmwoche 40/1955)
  • UFA-Handel Nürnberg stellte weitere Filmtheater in Nordbayern auf CinemaScope um: Kammerlichtspiele Regensburg (564 Plätze, Inh. Ludwig Scheer & Co. KG.): CinemaScope-Vierkanal-Magnetton-Anlage. Der neue Film 78/1955
  • Oktober 2004: Auf der Fläche des ehemaligen Kinos "Kammer Lichtspiele" entstand ein Mehrfamilienwohnhaus mit 12 Eigentumswohnungen. aus Lösch Wohnabu GmbH

Kinodaten

  • 1920 Kammer-Lichtspiele, Maximilianstr. 9 500 Plätze Bay. Film-Vertriebs-Ges., München
  • 1921 Kammerlichtspiele, Maximilianstraße 9, F: 1308, Gr: 1919, H. (täglich) 450 I: Bayerische Film-Gesellschaft, München, Sonnenstraße 15, „Filmhof". Gf: Adalberts Conrads.
  • 1924
  • 1925
  • 1926
  • 1927 Kammerlichtspiele. FA: 1308. Inh: Emelka, München, Sonnenstr. 15. FA: 55601. Gf: Karl Helmberger. Sptg: Täglich. Pr: Dienstag und Freitag. 430 PI.
  • 1928 Kammer-Lichtspiele, Maximilianstraße 9, F: 3308, Gr: 1919, täglich, S, H, R 420 I: Münchener Lichtspielkunst A.-G. (Emelka), München, Sonnenstraße 15 Gf: Karl Helmberger
  • 1929 Kammer-Lichtspiele, Maximilianstraße 9, F: 3308, Gr: 1919, täglich, H, R, S 420 I: Münchener Lichtspielkunst A.-G. (Emelka), München. Sonnenstraße 15, Gf: Karl Helmberger
  • 1930 Kammer-Lichtspiele, Maximilianstraße 9, F: 3308, Gr: 1919, täglich, H, R, S 420 I: Münchener Lichtspielkunst A.-G. (Emelka), München, Sonnenstraße 15, Gf: Karl Helmberger
  • 1931 Kammer-Lichtspiele, Maximilianstraße 9, F: 3308, Gr: 1919, täglich, H, R, S, Kap: 8 M.. T-F: Tobis 428 I: Emelka-Theater AG., München, Sonnenstraße 15, F: 53936 Gf: Karl Helmberger
  • 1932 Kammer-Lichtspiele. Maximilianstraße P. F: 3308, Gr: 1919, täglich. H, R, S. Kap: Mech. Musik, T-F: Tobis 414 I; Emelka-Theater AG München. Sonnenstraße 15, F: 53936 Gf: Karl Helmberger
  • 1933 Kammer-Lichtspiele, Maximilianstraße 9, F: 3308, Gr: 1919, täglich, H, R, S, Kap: Mech. Musik, T-F: Tobis 414
  • 1934 Kammer-Lichtspiele, Maximilianstraße 9, F: 3308, Gr: 1919, täglich, H, R, S, Kap: Mech. Musik, T-F: Tobis 420 I: Dr. Erich Schleußner, München, 2 NO, Widenmayerstraße Nr. 51/1 Gf: Karl Helmberger
  • 1935 Kammer-Lichtspiele 414
  • 1937 Kammer-Lichtspiele, Maxstraße 9, F: 3308, Gr: 1919, täglich, H, S 560 I: Dr. Erich Schleußner, Berlin-Charlottenburg, Schlüterstraße Nr. 45, III
  • 1938 Kammer-Lichtspiele, Maxstraße 9, P: 3308, Gr: 1919. täglich. H 570 I Dr. Erich Schleußner. Berlin-Charlottenburg, Schlüterstraße Nr. 45, III
  • 1939
  • 1940 Kammer-Lichtspiele, Maxstraße 9, F: 3308, Gr: 1919 560/tgl. I: Kommerzienrat Ludwig Scheer, München, Widenmayerstr. 23 I, Gf: Karl Helmberger
  • 1941 Kammer-Lichtspiele, Maxstraße 9, F; 3308, Gr: 1919 560/tgL I: Kommerzienrat Ludwig Scheer, München 22, Widenmayerstraße 231, F: 28404, Gf: Karl Helmberger
  • 1949 Kammer-Lichtspiele Maxstraße 9, Tel. 3308 Rgsbg. Inh.: L. Scheer & Co., K. G. Gschf.: K. Helmberger, Rgsbg., Roritzerstraße 6, Tel. 5504. Mit Dia 7 Tage Pl. 543
  • 1950 Kammer-Lichtspiele Maxstr. 9, Tel. 33 08, I: L. Scheer & Co., K.-G., Regensburg, Gf: Karl Helmberger, Regensburg, Roritzerstr. 6/III. 543 Pl. 7 Tg., 4 V., Dia; App.: Ernemann II, Vst.: Klangfilm u. Atlas, Str.: D. 220/380 Volt, 60 Amp.
  • 1952
  • 1953 Kammer-Lichtspiele Maxstr. 9, Tel. 33 08, I. L. Scheer & Co. K.G., Würzburg, Gf. Dr. Erich Schleußner, München, Flemingstr. 44/1 PI. 564, 7 Tg., 28 V., tön. Dia, App. Ernemann X, Vst. Rohde u. Schwarz, Str. D. 380 Volt, 60 Amp., Bühne 4x4x4, Th. ja
  • 1955
  • 1956 Kammer-Lichtspiele Maximilianstr. 9, Tel: 3308, Postanschr:desgl., I: Fa. Ludwig Scheer & Co. KG., Priv.-Anschr: Würzburg, Juliuspromenade68, Gf: Hedwig Helmberger Pl.: 564, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., 28 V., tön. Dia, App:Ernemann X, Verst: Rhode & Schwarz, Str:D. 380 Volt, 50-75 Amp., Bildsyst: CinemaScope, 4-Kanal Magnetton
  • 1957 Kammer-Lichtspiele Maxstr. 9, Tel: 23308, I: Fa. Ludwig Scheer & Co. KG, Würzburg, Gf: Frau Hedwig Helmberger Pl: 564, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., 28 V., tön. Dia, App: Ernemann X, Verst: Uniphon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55
  • 1958 Kammer-Lichtspiele Maxstr. 9, Tel: 23308, I: Fa. Ludwig Scheer & Co. KG., Würzburg, Gf: Frau Hedwig Helmberger Pl: 564, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., 28 V., 3 Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann X, Verst: Rhode 6 Schwarz, Lautspr: Gloria I, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55
  • 1959 Kammer-Lichtspiele Maxstr. 9, Tel: 23308, I: Fa. Ludwig Scheer & Co. KG., Würzburg, Gf: Frau Hedwig Helmberger Pl; 564, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., 28 V., 3 Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann X, Verst: Rhode 6 Schwarz, Lautspr: Gloria I, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55
  • 1960 Kammer-Lichtspiele Maxstr. 9a, Tel: 23308, I: Fa. Ludwig Scheer & Co. KG., Würzburg, Gf: Frau Hedwig Helmberger PI: 564, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., 28 V., 1 Mat.-Vorst., 3 Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann X, Lichtquelle: Xenon, Verst: Rhode & Schwarz, Lautspr: Gloria I, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55
  • 1961 Kammer-Lichtspiele Maxstr. 9a, Tel: 23308, I: Fa. Ludwig Scheer & Co. KG, Würzburg, Gf: Frau Hedwig Helmberger PI: 564, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., 28 V, 1 Mat.-Vorst, 3 Spätvorst, tön. Dia-N, App: Einsmann X, Lichtquelle: Xenon, Verst: Rohde & Schwarz, Lautspr: Gloria I, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55
  • 1962 Kammer-Lichtspiele Maxstr. 9a, Tel: 23308, I: Fa. Ludwig Scheer Co. KG, Würzburg, Gf: Frau Hedwig Helmberger PI: 564, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg, 28 V, 1 Mat.-Vorst, 3 Spätvorst, tön. Dia-N, App: Ernemann X, Lichtquelle: Xenon, Verst: Rohde & Schwarz, Lautspr: Gloria I, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55
  • 1993 Kammer-Lichtspiele Haus 1, DO, 253 Plätze, Kammer-Lichtspiele Haus 2, DO, 170 Plätze, Kammer-Lichtspiele Haus 3, 95 Plätze, 93047 Regensburg, Maximilianstr. 9a, Tel. 0941/55921, Inh: Scheer, Ludwig u. Co KG - FTB, 97070 Würzburg
  • 1995 Kammer-Lichtspiele, Kino 1, DO, 253 Plätze, Kino 2, DO, 170 Plätze, Kino 3, DO, 95 Plätze, 93047 Regensburg, Maximilianstr. 9a, Tel: 0941/55921, Inh: Ludwig Scheer u. Co KG - FTB, 97070 Würzburg