Rehau Central-Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Die Firma Kinoton GmbH., Nürnberg, führt die Bild- und Toneinrichtung mit Philips-Geräten bei vier neuen nordbayerischen Filmtheatern durch, die demnächst eröffnet werden: Im April erfolgt die Eröffnung von Otto Strobels Central -Theater (450 Plätze) in Rehau. Der neue Film 10/1956

Kinodaten

  • 1956N °Central-Theater I: Otto Strobel, Priv.-Anschr: Fabrikstr. 2, Postanschr: desgl. Pl. 460, Best: Karl, Westendorf, App: Philips FP 5, Bildsyst: CinemaScope, Bildw.-Breite: 7,5 m
  • 1957 Central-Theater Fabrikstr. 2a, I: Otto Strobel Pl: 460, Best, Karl, Westendorf, App: Philips FP 5, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL
  • 1958 °Central-Theater Fabrikstr. 2a, I: Otto Strobel Pl; 460, Best: Karl, Westendorf, App: Philips FP 5, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 °Central-Theater Fabrikstr. 2a, I: Otto Strobel Pl; 460, Best: Karl, Westendorf, App: Philips FP 5, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 °Central-Theater Fabrikstr. 2a, I: Otto Strobel PI: 460, Best: Karl, Westendorf, App: Philips FP 5, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 °Central-Theater Fabrikstr. 2a, I: Otto Strobel PI- 460, Best: Karl, Westendorf, 6 Tg, 7 V, 1 SV, App: Philips FP 56, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 °Central-Theater Fabrikstr. 2a, I: Otto Strobel PI- 460, Best: Karl, Westendorf, 6 Tg, 7 V, 1 SV, App: Philips FP 56, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL