Reutlingen Bundeshalle: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
Zeile 1: Zeile 1:
[http://www.allekinos.com/REUTLINGEN%20Bundeshalle.htm www.allekinos.com]
+
==Geschichte==
<br>
+
Das FILMTHEATER BUNDESHALLE in Reutlingen (Inh.: Johannes Kalbfell) ist einer umfassenden innenarchitektonischen Verwandlung unterzogen worden und hat durch eine neu eingezogene Akustik-Decke, durch formschöne Leuchtornamente auf den mit gelbem Glasgespinst und schwerem blauem Samt drapierten Wänden und den breiten Velours-Bühnenvorhang in hellem Rot jene besondere intime Note bekommen, welche alle Kinogäste stets angenehm beeindruckt.  [[Das Filmtheater|aus: Das Filmtheater 1967]]
[http://www.kinoliste.com/kinoliste/kinoliste.php?kino=143 www.kinoliste.com]
+
==Bilder==
 +
http://www.allekinos.com/REUTLINGEN%20Bundeshalle3.jpg <br>foto: allekinos.com
  
http://www.allekinos.com/REUTLINGEN%20Bundeshalle3.jpg
+
http://www.wernerfrueh.de/ak_reutlingen_bundeshalle.jpg <br> Die Bundeshalle um 1930 [http://www.wernerfrueh.de/rthistweitere10.htm Foto: Werber Früh]
<br>
+
==Weblinks==
Foto: allekinos.com
+
*[http://www.allekinos.com/REUTLINGEN%20Bundeshalle.htm www.allekinos.com]
 
+
*[http://www.kinoliste.com/kinoliste/kinoliste.php?kino=143 www.kinoliste.com]
http://www.wernerfrueh.de/ak_reutlingen_bundeshalle.jpg
+
<br>
+
Die Bundeshalle um 1930 [http://www.wernerfrueh.de/rthistweitere10.htm Foto: Werber Früh]
+

Version vom 5. November 2009, 08:32 Uhr

Geschichte

Das FILMTHEATER BUNDESHALLE in Reutlingen (Inh.: Johannes Kalbfell) ist einer umfassenden innenarchitektonischen Verwandlung unterzogen worden und hat durch eine neu eingezogene Akustik-Decke, durch formschöne Leuchtornamente auf den mit gelbem Glasgespinst und schwerem blauem Samt drapierten Wänden und den breiten Velours-Bühnenvorhang in hellem Rot jene besondere intime Note bekommen, welche alle Kinogäste stets angenehm beeindruckt. aus: Das Filmtheater 1967

Bilder

REUTLINGEN%20Bundeshalle3.jpg
foto: allekinos.com

ak_reutlingen_bundeshalle.jpg
Die Bundeshalle um 1930 Foto: Werber Früh

Weblinks