Rheine Metropol-Theater: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Bilder)
K (Bilder)
Zeile 13: Zeile 13:
 
==Bilder==
 
==Bilder==
 
Fotos vom Abriss 2001 © Daniel Bleyenberg
 
Fotos vom Abriss 2001 © Daniel Bleyenberg
[[gallery]]
+
<gallery>
 
Bild:Rheine Metropol1.jpg
 
Bild:Rheine Metropol1.jpg
 
Bild:Rheine Metropol11.jpg
 
Bild:Rheine Metropol11.jpg
Zeile 25: Zeile 25:
 
Bild:Rheine Metropol8.jpg
 
Bild:Rheine Metropol8.jpg
 
Bild:Rheine Metropol9.jpg
 
Bild:Rheine Metropol9.jpg
[[\gallery]]
+
<\gallery>
  
 
[http://www.bleyenberg.de/filmflash/100jahre_kino_rheine.html Fotos ]
 
[http://www.bleyenberg.de/filmflash/100jahre_kino_rheine.html Fotos ]

Version vom 19. November 2011, 19:49 Uhr

Rheine Metropol12.jpg

Geschichte

Das Metropol ist ein altes Theatergebäude aus den 20ern im Baustil der "neuen Sachlichkeit" gewesen. Es hatte eine Tribüne und wurde bis zum Bau der Stadthalle zudem als Stadttheater genutzt. Kurz vor dem Abriss versuchte ein neuer Betreiber das Metropol als Nostalgie-Kino wiederzubeleben.

Es gab noch Pläne, dieses Gebäude als Baudenkmal zu deklarieren (und im Nachhinein erscheint dieser Gedanke reizvoller, als man damals dachte) und als Musikhalle zu nutzen, aber die Bausubstanz war schlichtweg ruinös, sodass man diesen Überlegungen zur Überraschung aller Rheinenser mit dem Abrissbagger zuvor kam. Die Ziegel lagen nachher lose auf einem Haufen, so porös war der Zement gewesen.

Kinodaten

Name
  • 1934 Metropol-Theater,
Adresse
  • 1934 Hindenburgstr
Inhaber
  • 1934 Frau Wwe. Hermes

Bilder

Fotos vom Abriss 2001 © Daniel Bleyenberg