Rodgau Neue Lichtspiele, Lichtspiele zur Eisenbahn Nieder-Roden

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Kino befand sich im Saal der Gasthauses/Hotel Zur Eisenbahn, daher auch der Name vor dem Krieg. 2019 existiert das Hotel noch, es gab aber in den letzten Jahren viele Umbauten, ein Saal ist nicht mehr zu erkennen.

Kinodaten

  • 1935 Lichtspiele zur Eisenbahn (3) 200
  • 1937 Lichtspiele zur Eisenbahn, Schulstraße 31, Gr: 1931, 1 Tag 220 I: Johann Steckenreiter, ebenda
  • 1938 Lichtspiele zur Eisenbahn, Schulstraße 31, Gr: 1931, 1 Tag 220 I: Johann Steckenreiter, ebenda
  • 1953 °Neue Lichtspiele Schulstr. 31, I. Geschw. Keller
  • 1955 °Neue Lichtspiele Schulstr. 31, I. Geschw. Keller
  • 1956 Neue Lichtspiele Schulstr. 31, I: Geschw. Keller
  • 1957 Neue Lichtspiele Schulstr. 29, Tel: Jügesheim 440, I: Geschw. Keller, Gf: Leonhard Keller PI: 250, Best: Stüssel, Flach- u. Hochpolster, 4-5 Tg., 7-8 V, 1-2 Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann, Verst: Uniphon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th., O.
  • 1958 Neue Lichtspiele Schulstr. 29, Tel: Jügesheim 440, I: Ge- schw. Keller, Gf: Leonhard Keller Pl: 250, Best: Stüssel, Hochpolster, 5 Tg., 9 V, 2 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann VIII, Verst: Uniphon, Lautspr: Komb. „K", Bild- u. Tonsyst: CS! KL, Gr.- Verh : 1:2,35, Th., O.
  • 1959 °Neue Lichtspiele Schulstr. 29, Tel: Jügesheim 440, I: Geschw. Keller, Gf: Leonhard Keller Pl: 250, Best: Stüssel, Hochpolster, 5 Tg, 9 V, 2 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann VIII, Verst: Uniphon, Lautspr: Komb. „K", Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.- Verh: 1:2,35, Th, O.
  • 1960 Neue Lichtspiele Schulstr. 29, Tel: Jügesheim 440, I: Geschw. Keller, Gf: Leonhard Keller PI: 250, Best: Stüssel, Hochpolster, 5 Tg., 9 V., 2 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann VIII, Verst: Uniphon, Lautspr: Komb. „K", Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.- Verh: 1:2,35, Th., O.
  • 1961 °Neue Lichtspiele Schulstr. 29, Tel: Jügesheim 440, I: Geschw. Keller, Gf: Leonhard Keller PI: 250, Best: Stüssel, Hochpolster, 5 Tg, 9 V, 2 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann VIII, Verst: Uniphon, Lautspr: Komb. „K", Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th, O.
  • 1962 Neue Lichtspiele Schulstr. 29, Tel: Jügesheim 440, I: Ge schw. Keller, Gf: Leonhard Keller PI: 250, Best: Stüssel, Hochpolster, 5 Tg, 9 V, 2 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia,. App: Ernemann VIII, Verst: Uniphon, Lautspr: Komb. „K", Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th, O.
  • 1971 Neue Lichtspiele Schulstr. 29, T: 2740 I: Geschw. Leonhard, Kath. und Anna Keller, 200 P.