Salzgitter Kultiplex (City-Theater, Die Gondel, Fun Ki)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Postkarte 60er Jahre, City am Berliner Platz
Postkarte 80er Jahre, City am Berliner Platz
Foto 2009, stadtkatze
  • 10.02.1956 Eröffnung City-Theater
  • 13.11.1959 Eröffnung Die Gondel
  • 11.04.1974 Eröffnung Fun Ki

Seit der Renovierung im Jahr 2000 hat unser Kino-Center einen neuen Namen. Kultiplex steht für die geniale Symbiose aus Hightech und Tradition - gemütliche Kinos mit persönlicher Atmosphäre und modernster Technik. Quelle: Kultiplex Salzgitter

Im Januar 2005 wird bekannt, dass im Kino ein illegaler Mitschnitt des Kinotons beim Film Blade3 stattgefunden hat. [1]

April 2003 finden die Wahlen zur Miss und Mister Salzgitter im Kultiplex statt. [2]

Das City-Filmtheater Salzgitter verfügte über Abspielmöglichkeiten für 70mm-Filme: Two DP70 with SPP lamps. Reopened 21.12.1962 with "West Side Story". Originally opened 1952. Screen was 13 x 5,9 metres and 1,9 metres deep. DTS in70mm.com


In Salzgitter-Lebenstedt eröffnete am 27. l. Gotth. Funk sein City-Theater. Der repräsentative Neubau mit seiner breiten Glasfront wurde von dem Architekten Herbert Exner, Salzgitter-Immen-dorf, erstellt. Der Zuschauerraum (orangerote, mit beige drapierte Stoffbespannung an den Seitenwänden, schachbrettartig aufgeteilte Decke aus Hartfaserplatten) bietet 652 Besuchern Platz. Die roten Polsterstühle lieferte die Fa. Löffler, Stuttgart, für die stilvollen Beleuchtungskörper zeichnet Hanns Fischer, (Dettingen. Ufa-Handel, Hannover, erstellte die technische Ausrüstung: 2 Askania AP XII-Maschinen, Zeiss-Ikon-Dominar M-Verstärker mit Ikovox CD-Lautsprecher, zwei 80 Amp.-Schrieber-Gleichrichter mit Verteilerfeld und eine 10 m breite „Ideal II"-Breitwand. Film-Echo 13/1956

Kinodaten

City Theater mit 450 Plätzen
  • 1956 Gloria -Lebenstedt, Marienbruchstr. Ecke Hallendorfer Straße, Tel: 777, Inh: G. Funk, Pl: 650, Best: Löffler, Polster u. Hochpolster, 7 Tg., App: Askania AP 12, Verst: Dominar L, Bild- u. Tonsyst: Breitwand, Lichtton, Breitwandart: Ideal II, Bildw.-Abm: 4,2x10,2, Bühne: 11x5m
  • 1956N Gloria heißt jetzt: City-Theater -Lebenstedt - Änd: Berliner Str. 2 - Erg: Gf. Helmut Schmidt - Änd: PI. 648 - Änd: App. Askania AP XII - Erg: Bild- u. Tonsyst. CinemaScope - Änd: Bildw.-Abm. 4,2x10,5 - Änd: Bühne 15x9x7 - Erg: Th., O.
  • 1958 City-Theater -Lebenstedt, Berliner Straße 2, Tel: 777, Inh: Gotthilf Funk, Pl: 600, Best: Löffler, Hochpolster, 7 Tg, App: Askania AP XII, Verst: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O.
  • 1959 City-Theater -Lebenstedt, Berliner Straße 2, Tel: 4777, Inh: Gotthilf Funk, Pl: 600, Best: Löffler, Hochpolster, 7 Tg, App: Askania AP XII, Verst: Zeiss Ikon Dominar, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O, Var.
  • 1960 City-Theater -Lebenstedt, Berliner Straße 2, Tel: 4777, Inh: Gotthilf Funk, Pl: 600, Best: Löffler, Hochpolster, 7 Tg, App: Askania AP XII, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Zeiss Ikon Dominar, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.- Verh : 1:2,35, Th., O., Var.
  • 1961 City-Theater -Lebenstedt, Berliner Straße 2, Tel: 4777, Inh: Gotthilf Funk, Pl: 600, Best: Löffler, Hochpolster, 7 Tg, Br, App: Askania AP XII, Lichtquelle: Xenon, Verst: Zeiss Ikon Dominar, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th., O., Var.
  • 1962 City-Theater -Lebenstedt, Berliner Straße 2, Tel: 4777, Inh: Gotthilf Funk, Pl: 600, Best: Löffler, Hochpolster, 7 Tg, Br, App: Askania AP XII, Lichtquelle: Xenon, Verst: Zeiss Ikon Dominar, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th, O., Var.
  • 1971 City-Theater -Lebenstedt, Berliner Str 2-4, T: 45777, Inh: Gotthilf Funk, 600 Plätze
  • 1975 City (Lebenstedt), FD 18/600 Plätze
  • 1992 City 490 Plätze, Die Gondel 203 Plätze, Petit 71 Plätze [3]
  • 1993 City, DO, 490 Plätze, Die Gondel, 203 Plätze, Petit, 71 Plätze, 38226 Salzgitter, Berliner Str. 2-4, Tel. 05341/43777, Inh: City-FTB Gotthilf Funk GmbH, 38226 Salzgitter, Berliner Str. 2
  • 1995 City, DO SR, 492 Pl. Die Gondel, DO, 203 Pl. Petit, DO, 71 Pl. 38226 Salzgitter, Berliner Str. 2-4, Tel: 05341/43777, Inh: City-FTB Gotthilf Funk GmbH, 38226 Salzgitter, Berliner Str. 4
  • 1997 City, City-Theater (KUB) DO SRD/DTS 70 m2/492 Pl. Gondel DO SRD/DTS 55 m2/220 Pl. Petit (SVK/RAK) DO SR 12 m2/71 PI. 38226 Salzgitter, Berliner Str. 2-4, Tel: 05341/43777, Inh: City-FTB Gotthilf Funk GmbH, 38226 Salzgitter (Lebenstedt), Berliner Str. 4
Die Gondel mit 220 Plätzen
  • 1960 Die Gondel, Berliner Str. 2, Tel: 4777, Inh: Gotthilf Funk, Pl: 244, Best: Römer, Hochpolster, 7 Tg, App: Philips/FPFf-Lampen, Lichtquelle: SPS, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 „Die Gondel" Berliner Str. 2, Tel: 4777, Inh: Gotthilf Funk, Pl: 244, Best: Römer, Hochpolster, 7 Tg, Br, App: Philips/FPP-Lampen, Lichtquelle: SPS, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 „Die Gondel" Berliner Str. 2, Tel: 4777, Inh: Gotthilf Funk, Pl: 244, Best: Römer, Hochpolster, 7 Tg, Br, App: Philips/FPP-Lampen, Lichtquelle: SPS, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1971 Die Gondel -Lebenstedt, Berliner Str 5, T: 4577, Inh:P: wie City (Gotthilf Funk), 246 Plätze
  • 1975 Die Gondel, 15/246 Plätze
  • 1992 Die Gondel 203 Plätze [4]
  • 1997 Gondel DO SRD/DTS 55 m2/220 Plätze, 38226 Salzgitter, Berliner Str. 2-4 Tel.: 05341/43777, Inh.: City-FTB Gotthilf Funk GmbH 38226 Salzgitter (Lebenstedt) Berliner Str. 4
Fun Ki mit 71 Plätzen (früher Petit)
  • 1992 Petit 71 Plätze [5]
  • 1997 Petit (SVK/RAK) DO SR 12 m2/71 Plätze, 38226 Salzgitter, Berliner Str. 2-4 Tel.: 05341/43777, Inh.: City-FTB Gotthilf Funk GmbH 38226 Salzgitter (Lebenstedt) Berliner Str. 4
Inhaber
  • seit 2000 Meinhard Funk

Bilder

20706431.jpg

Foto: 2009, panoramio.com, © horbur38

Weblinks