Salzschlirfer Kurlichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinodaten

  • 1920 Salzschlirfer Kurlichtspiele — Fernspr. 2 — Gegr. 1919 — IL (Sp. einzelne Tage) 350 Plätze Salzschlirfer Verkehrs-G. m. b. IL, Abteiig. Lichtspiele Gf.: Jos. Coßmann
  • 1921 Salzschlirfer Kur-Lichtspiele, Kurtheater, F: 2, Gr: 1919, H. (2. Tage) 350 I: Salzschlifer Verkehrsges. m. b. H., Bad Salzschlirf. Gf: Goßmann.
  • 1925 Salzschlirfer Kurlichtspiele, Gr: 1919, 1 Tag, H 250 I: Salzschlirfer Verkehrs- G. m. b. H„ Bad Salzschlirf, F: 2 Gf: Jos. Coßmann. Salzschlirf
  • 1927 °Kurlichtspiele. Inh: Jos. Cossmann. Sptg: Zwei- bis dreimal wöchentlich. Pr: Sonnabend. 300 PI.
  • 1928 Salzschlirfer Kur-Lichtspiele, Kurtheater, F: 202, Gr: 1918, 3 Tage, V, R 300 I: Jos. Cossmann, Mühlenstraße 158, F: 319
  • 1929 Kur-Lichtspiele. Kurtheater, F: 319, Gr: 1918, nur im Sommer 3 Tage, R 300 I: Jos. Cossmann, Mühlenstraße 258, F: 319
  • 1930 Kur-Lichtspiele, Kurtheater, F: 319, Gr: 1918, nur im Sommer 3 Tage, R 300 I: Jos. Cossmann, Mühlenstraße 158, F: 319
  • 1931 Kur-Lichtspiele, Kurtheater. F: 319, Gr: 1918, 1 M. Winter 1 Tag. im Sommer 3 Tage, Kap: 1 M. 300 I: Joseph Cossmann, Mühlenstraße 158, F: 319
  • 1932 Kur-Lichtspiele, Kurtheater, F: 319, Gr: 1918, im Winter 1 Tag, kn-Sommer 3 Tage, Kap: IM. 300 I: Joseph Cossmann, Mühlen-. Straße 158, F: 319
  • 1933 Kur-Lichtspiele, Kurtheater. F: 319, Gr: 1918, im Winter 1 Tag. im Sommer 3 Tage, Kap: I M T-F: Lichtton 300 I: Joseph Cossmann. Mühlenstraße 258, F: 319
  • 1934 Kur-Lichtspiele, Kurtheater. Gr: 1918, im Winter 1 Tag. im Sommer 3 Tage. Kap: 1 M., T-F: Lichtton 300 I: Max Ahlbrandt & Co., Lauterbach/Hessen, Am Graben 23, F: Nr. 213
  • 1937 Kur-Lichtspiele, Kurtheater, Gr: 1918, 1—2 Tage 250 I: Max Ahlbrandt u. Konrad Georg Lauterbach/Hessen, Am Graben 23, F: 213
  • 1938 Kur-Lichtspiele, Kurtheater, Gr: 1918, 1—2 Tage 250 I: Max Ahllbrandt u. Konrad Georg Lauterbach/Hessen, Am Graben 23, F: 213
  • 1949 Kurhaus-Lichtspiele Frankfurt. Hof, Tel. 233 Fulda. Inh. u. Gschf.: Norbert Posner, Bad Salzschlirf, Haus Gemmel, Tel. 320 Fulda. Mit Dia 3-4 Tage Pl. 209
  • 1950 Kur-Lichtspiele. Kurtheater, F: 319, Gr: 1918, nur im Sommer 3 Tage, R 300 I: Jos. Cossmann, Mühlenstraße 258, F: 319
  • 1952 Kurhaus-Lichtspiele Kurtheater, Tel. 270 I. u. Gf. Norbert Posner, Bad Salzschlirf, Haus Henning. Pl. 375, 5—7 Tg., 5—8 V., Dia., App. Bauer B 7, Vst. Klangfilm, Str. W. 220 Volt, 60 Amp. Th. ja, O. ja.
  • 1953 Kurhaus-Lichtspiele Kurtheater, Tel. 270, I. u. Gf. Norbert Posner, Bad Salzschlirf, Haus Henning PI. 375, 5—7 Tg., 5—8 V., Dia, App. Bauer B 7, Vst. Klangfilm, Str. W. 220 Volt, 60 Amp., Th. ja, O. ja
  • 1955 Kurhaus-Lichtspiele Kurtheater, Tel. 270, I. u. Gf. Norbert Posner, Bad Salzschlirf, Haus Henning Pl. 375, 5—7 Tg., 5—8 V., Dia, App. Bauer B 7, Vst. Labor W, Str. J.-Gleichriditer 220 Volt, 30 Amp., Th., O.
  • 1956 Kurhaus-Lichtspiele Kurtheater, Tel: 270, I: Norbert Posner, Priv.-Anschr: Haus Henning PI: 375, 5-7 Tg., 5-8 V., Dia, App: Bauer B 7, Verst: Labor W„ Str: J.-Gleich- richter 220 Voit, 30 Amp., Th., O.
  • 1957 °Kurhaus-Lichtspiele Kurtheater, Tel: 270, I: Norbert Posner, Priv.-Anschr: Haus Henning PI: 375, 5-7 Tg., 5-8 V., Dia, App: Bauer B 7, Verst: Labor W., Th., O.
  • 1958 Kurhaus-Lichtspiele Kurpark, Tel: 270, Postanschr: Linden- str. 111, I: Ingeborg Posner, Priv.-Anschr: Haus Henning PI: 443, Best: Schröder & Henzelmann, 5-7 Tg., 6-8 V., Dia, App: Bauer B 7, Verst: Klangfilm, Th., O.
  • 1959 Kurhaus-Lichtspiele Kurpark, Tel: 270, Postanschr: Lindenstr. 111, I: Ingeborg Posner, Priv.-Anschr.-Haus Henning Pl: 443, Best: Schröder & Henzelmann, 5-7 Tg, 6-8 V, Dia, App: Bauer B 7, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Klangfilm, Gr.-Verh: 1:1,85, Th, O, Var.
  • 1960 Kurhaus-Lichtspiele Kurpark, Tel: 270, Postanschr: Linden- str. 111, I: Ingeborg Posner, Priv.-Anschr: Haus Henning PI: 443, Best: Schröder & Henzelmann, 5-7 Tg, 6-8 V, tön. Dia, App: Bauer B 7, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1 =1,85, Th, O, Var.
  • 1961 Kurhaus-Lichtspiele Kurpark, Tel: 270, Postanschr: Schlitzer- str 52a, I: Ingeborg Posner, Priv.-Anschr: Schlitzerstr. 52a PI: 480, Best: Schröder & Henzelmann, 5- 7 Tg.., 6-8 V., FKV: 1 x vierteljährl., tön. Dia-N, App: Bauer B 7, Lichtquelle: Beck- hcht, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th., O., Var., Schwerhörigenanlage
  • 1962 Kurhaus-Lichtspiele Kurpark, Tel: 270, Postanschr: Schlitzer- str. 52a, I: Ingeborg Posner, Priv.-Anschr: Schlitzerstr. 52a PI: 480, Best: Schröder & Henzelmann, 5-7 Tg-., 6-8 V., FKV: 1 x vierteljährl., tön. Dia-N, App: Bauer B 7, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th., O., Var.
  • 1971 Kurhaus-Lichtspiele Kurpark, T: 270 I: Ingeborg Posner, 443 P. Post: 6411 Dietershan, Haus Nr. 167
  • 1991 Kurhaus-Lichtspiele, 149 Plätze, Bad Salzschlirf, Kurpark, Tel. 06648/270, Inh. Posner, Inge, Schlitzerstr. 59, 6400 Fulda, Tel. 0661/56554
  • 1992 Kurhaus-Lichtspiele, 149 Plätze, Bad Salzschlirf, Kurpark, Tel. 06648/270, Inh. Posner, Inge, Schlitzerstr. 59, 6400 Fulda, Tel. 0661/56554
  • 1993 Kurhaus-Lichtspiele, 149 Plätze, 36364 Bad Salzschlirf, Kurpark, Tel. 06648/270, Inh: Posner, Inge, 36039 Fulda, Schlitzer Str. 59, Tel. 0661/56554
  • 1995 Kurhaus-Lichtspiele, 198 Pl. 36364 Bad Salzschlirf, Kurpark Inh.: Inge Posner, 36039 Fulda, Schlitzer Str. 59, Tel.: 0661/56554