Schöneberg Pfalzburg-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

In der heutigen Bundesallee 72 (damals Kaiserallee 72) in Friedenau wurden 1912 an der Ecke Bachestraße 13 die Pfalzburg Lichtspiele mit 155 Plätzen eröffnet. Das Kino bestand jedoch nur bis 1915. Heute findet man dort ein Wohnhaus mit Ladeneinbau im Erdgeschoss. Streetview

Kinodaten

  • 1913 Alexander, Martin, Direktor, Friedenau, Kaiserallee 72, T: Pfzb. 834.
  • 1913-1915 Kaiserallee 72, Friedenau, Pfalzburg-Lichtspiele [1]