Schöneberg Prinzeß-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das Kino eröffnete 1911/1912 in der Hauptstr. 20 in Schöneberg am Kaiser-Wilhelm-Platz, es war bis Anfang der 20er Jahre in Betrieb. Das Gebäude steht als Mietshaus von 1886 unter Denkmalschutz. [1] Im Haus befinden sich heute zwei Ladengeschäfte im Erdgeschoss. Streetview

Kinodaten

  • 1911-1912 Luft, E., Hauptstr. 20, Kinematographentheater
  • 1915 Luft, E., Hauptstr. 20, Kinematographische Vorstellungen
  • 1917 Hartmann, Erna.
  • 1917 Kinotheater, Hauptstr. 20.
  • 1920 Lichtspiele, Hauptstr. 20, täglich, 227 Plätze, Inh: Robert Bartsch, Steglitz, Schloßstr. 88
  • 1920 Prinzeß-Lichtspiele, Hauptstr. 20, Gegr. 1912, täglich, 120 Plätze, Inh: Robert Bartsch
  • 1921 Lichtspiele, Schöneberg, Hauptstraße 20, täglich, 227 Plätze, Inh: Robert Bartsch
  • 1921 Prinzeß-Lichtspiele, Schöneberg, Hauptstraße 20, 120 Plätze, Inh: Robert Bartsch