Schenklengsfeld Tonlichtspiele Alte Linde

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinodaten

  • 1949 Alte Linde Tonlichtspiele Markt 5, Tel. 38 Schenklengsf. Inh.: Sebastian Hassl. Schenklengsfeld, Markt 5, Tel. 38. Mit Dia 5 Tage Pl. 280 Mitspielorte: Friedewald, Eiterfeld.
  • 1950 Tonlichtspiele Markt 5, Tel. 38; I: Sebastian Hassl. Schenklengsfeld, Markt 5. 280 Pl. 5 Tg., 1—2 V., Dia; App.: Hahn-Goerz u. Ernemann II, Vst.: Klangfilm. Str.: W. 220 Volt.
  • 1952 Ton Lichtspiele „Alte Linde „ Markt 5, Tel. 59, I. u. Gf. Sebastian Haßl, Markt 5. PI. 306, 5 Tg, 6—7 V, tön. Dia, App. Ernemann II und VII, Vst. Rohde & Schwarz, Str. G. 220/380 Volt, 30 Amp, Bühne 6x4x5, Th. ja.
  • 1953 Tonlichtspiele Alte Linde Markt 5, Tel. 38, I. u. Gf. Sebastian Hassl, Hersfelder Str. 38 PI. 306, 6 Tg., 8—10 V., tön. Dia, App, Ernemann II u. IV, Vst. Rohde & Schwarz (Uniphon), Str. G.-W. 220/380 Volt, 30 Amp., Bühne 6x4x5, Th. ja
  • 1955 °Tonlichtspiele Alte Linde Markt 5, Tel. 38, I. u. Gf. Sebastian Hassl, Peter-Götz-Str. 14 Pl. 306, 6 Tg., 8—10 V., tön. Dia, App. Ernemann II u. IV, Vst. Rohde & Schwarz (Uniphon), Str.. G-W. 220/380 Volt, 30 Amp., Bühne 6x4x5, Th
  • 1956 Tonllichtspiele „Alte Linde" Markt 5, Tel: 59, Postanschr: Peter-Götz-Straße 14, I: Sebastian Hassl Pl: 306, Best: Schröder & Henzelmann, Klappstühle, 6 Tg, 12 V, tön. Dia, App:2 Bauer M 7, Verst: Uniphon, Str: D. 220/380 Volt, 2x50 Amp, Bildsyst: Normal, Breitwand, Bildw.-Abm: 7,2x2,4, Bühne: 9x4x4,2
  • 1957 Tonlichtspiele „Alte Linde" Hersfelder Straße, Tel: 222, I: Sebastian Hassl PI: 337, Best: Stüssel, 6 Tg, 12 V, 3 Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer M7, Verst: Europhon, Lautspr: Europhon, Bild- und Tonsyst: CS 1 KL u. Super Scope, Gr.-Verh: 1 :2,35, 1 :2, Th.
  • 1958 Tonlichtspiele „Alte Linde" Hersfelder Str. 9, Tel: 156, I: Sebastian Haßl Pl: 337, Best: Stüssel, ungepolstert, 6 Tg., 10-12 V., 3 Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer M 7, Verst: Rhode & Schwarz, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th., O.
  • 1959 Tonlichtspiele „Alte Linde" Hersfelder Str. 9, Tel: 156, I: Sebastian Haßl Pl: 337, Best: Stüssel, ungepolstert, 6 Tg, 10-12 V, 3 Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer M 7, Verst: Rhode & Schwarz, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O.
  • 1960 Tonlichtspiele „Alte Linde" Hersfelder Str. 9, Tel: 156, I: Sebastian Haßl PI: 337, Best: Stüssel, ungepolstert, 6 Tg, 10-12 V, 3 Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer M 7, Verst: Rhode & Schwarz, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O.
  • 1961 Tonlichtspiele „Alte Linde" Hersfelder Str. 9, Tel: 156, I: Sebastian Haßl PI: 337, Best: Stüssel, ungepolstert, 6 Tg., 10-12 V., 3 Spätvorst., FKTg: Donnerstag, tön. Dia-N, App: Bauer M 7, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Rhode & Schwarz, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th., O.
  • 1962 Tonlichtspiele „Alte Linde" Hersfelder Str. 9, Tel: 356, I: Sebastian Haßl Pl: 337, Best: Stüssel, ungepolstert, 6 Tg, 10-12 V, 3 Spätvorst, FKTg: Donnerstag, tön. Dia-N, App: Bauer M 7, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Rhode & Schwarz, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th, O.