Schleswig Metro-Palast (Kammer-Lichtspiele)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das Hotel Stadt Hamburg mit Metro (1938)
Das Hotel Stadt Hamburg mit Metro (~1950)
Das Hotel Stadt Hamburg mit Metro (1962)
Das Hotel Stadt Hamburg mit Metro (1967)
  • 1919-2000 Kammer-Lichtspiele (ab 1931 Metro), Lollfuß 108

Quelle: Dr. Falk Ritter, Das Kino in Schleswig 1897-1974 und das aufkommende Fernsehen

Der Metro-Palast befand sich im Saal des Hotels "Stadt Hamburg". Es war ein Verzehr- und Servicekino. Das Kino wurde 2007 geschlossen, das Gebäude soll seit 2008 abgerissen werden.

  • Im Jahr 1918 wurde im Hotel Stadt Hamburg ein Kino etabliert. Aus diesen Kammerlichtspielen des Heinrich Gahnstorf wurde später das Metro.
  • Die neuen Besitzer waren ab 1939 die Gebrüder Hans und Ernst Steinhusen. Der Bruder Hermann Steinhusen betrieb bereits seit 1936 das Kino “Metro-Palast”, den er von Grage gepachtet hatte.
  • Frau Thede erwarb das Hotel zum 01.Mai 1988 vom Kreis Schleswig-Flensburg, der bis dahin Eigentümer des Hotels war.
  • Das Hotel wird 2003 geschlossen, der Metro-Palast unter der Leitung von Elke Steinhusen bleibt weiterhin so bestehen und sollte unter Umständen auch noch ausgebaut werden. Quelle: Sönke Hansen

Stand der Dinge: Hotel Stadt Hamburg

Kinodaten

  • 1920 Kammerlichtspiele, Lollfußstr. 108, Fernsprecher 4, Gegr. 1918 (Sp. 3-4 Tage wöchentlich) 300 Plätze, Inh: A. Jaich, Frierichstr. 95
  • 1921 Kammer-Lichtspiele, Friedrichstraße 95, Gr: 1918 (täglich) 300 Plätze, Inh: A. Jaich, Friedrichstr. 95.
  • 1925 Kammer-Lichtspiele, Lolltuß 108, Gr: 1918, täglich, 500 Plätze, Inh: A. Menzel, Schleistr. 18
  • 1927 Kammerlichtspiele, Lollfuß 108, Pächter: Ewald Stoldt, Hamburg, Kalkhof 2.
  • 1928 Kammer-Lichtspiele, Lollfuß 108, Gr: 1919, täglich, 319 Plätze, Inh: A. Menzel, Schleistr. 18
  • 1929 Kammer-Lichtspiele, Lollfuß 108, F: 3132, Gr: 1921, täglich, 365 Plätze, Inh: A. Menzel, Schleistr. 18
  • 1930 Kammer-Lichtspiele, Lollfuß 108, F: 3132, Gr: 1918, täglich, 319 Plätze, Inh: A. Menzel, Schleistr. 18, F: 3132
  • 1931 Kammer-Lichtspiele, Lollfuß 108, F: 3132, Gr: 1918, täglich, T-F: Kinoton, 319 Plätze, Inh: A. Menzel, Schleistraße 18, F: 3132
  • 1932 Metro-Palast, Lollfuß 108, F: 3132, Gr: 1918, täglich, T-F: Kinoton, 319 Plätze, Inh: Nord Film Theater GmbH, Hamburg, Gf: A. Menzel, Schleistraße 18, F: 3132
  • 1933 Metro-Palast, Lollfuß 108, F: 3132, Gr: 1918, täglich, T-F: Kinoton, 369 Plätze, Inh: Nord Film Theater GmbH, Hamburg, Gf: A. Menzel, Schleistraße 18, F: 3132
  • 1934 Metro-Palast, Lollfuß 108, F: 3132, Gr: 1918, täglich, T-F: Kinoton, 369 Plätze, Inh: Nord Film Theater GmbH, Hamburg, Gf: A. Menzel, Schleswig, Schloßstraße 18, F: 3132
  • 1937 Metro-Palast, Lollfuß 108, F: 3104, Gr: 1918, täglich, 444 Plätze, Inh: Ernst Steinhusen, Ratzeburg, F: 626
  • 1938 Metro-Palast, Lollfuß 108, F: 3104, Gr: 1918, täglich, 444 Plätze, Inh: Ernst Steinhusen, Ratzeburg, F: 626
  • 1940 Metro-Palast, Lollfußstraße 108, F: 3104, Gr: 1918, 474 Plätze, täglich, Inh: Ernst Steinhusen, Ratzeburg, F: 626
  • 1941 Metro-Palast, Lollfußstraße 108, F: 2967, Gr: 1918, Bühne: 9x4m, 474 Plätze, täglich, Inh: Ernst Steinhusen, Ratzeburg, F: 626
  • 1949 Metro-Palast, Tel. 2967, Inh: Ernst u. H. Steinhusen, Pl. 474
  • 1950 Metro-Palast, Inh: Ernst u. Herm. Steinhusen, 504 Pl. 7 Tg., 3-4 V.
  • 1952 Metro-Palast, Lollfuß 108, Tel. 2967, Inh: Ernst u. Herm. Steinhusen, PI. 500, 7 Tg., 21-22 V., tön. Dia., App. Bauer M 7, Vst. Klangfilm Junior, Bühne 4x7.
  • 1953 Metro-Palast, Lollfuß 108, Tel. 2967, Inh: Herm. Steinhusen, Pl: 500, 7 Tg., 21 V., tön. Dia, App. Bauer M 7, Vst. Uniphon u. Rohde u. Schwarz, Bühne 4x7, Th. ja
  • 1955 Metro-Palast, Lollfuß 108, Tel. 2967, Inh: Herm. Steinhusen, PI. 500, 7 Tg., 21 V., tön. Dia, App. Bauer M 7, Vst. Uniphon u. Rohde u. Schwarz, Bühne 4x7, Th.
  • 1956 Metro-Palast, Lollfuß 108, Tel: 2967, Inh: Hermann Steinhusen, Pl: 500, Best: Löffler, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., tön. Dia, App: Bauer M 7, Verst: Uniphon, Bildsyst: Breitwand
  • 1956N Metro-Palast, Lollfuß 108 - Änd: App. Ernemann VIII - Erg: Bild- u. Tonsyst. CinemaScope, 1-Kanal-Lichtton
  • 1957 Metro-Palast, Lollfuß 108, Tel: 2967, Inh: Hermann Steinhusen, PI: 500, Best: Löffler, 7 Tg., 21 V, 1 Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann VIII, Verst: Uniphon (Rhode & Schwarz), Lautspr: Uniphon Klangfilm Komb., Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th., O.
  • 1958 Metro-Palast, Lollfuß 108, Tel: 2967, G: Hermann Steinhusen, Pl: 500, Best: Löffler, 7 Tg, 21 V, 1 Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann VIII, Verst: Uniphon (Rhode & Schwarz), Lautspr: Klangfilm-Komb, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O.
  • 1959 Metro-Palast, Lollfuß 108, Tel: 2967, Inh: Hermann Steinhusen, PI: 486, Best: Residenz B, 7 Tg, 21 V, 1 Spät-, 1 Jugendvorst, tön. Dia, App: Ernemann VIII, Verst: Uniphon (Rhode & Schwarz), Lautspr: Klangfilm-Komb, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O.
  • 1960 Metro-Palast, Lollfuß 108, Tel: 2967, Inh: Hermann Steinhusen, PI: 486, Best: Residenz B, 7 Tg, 21 V, 1 Spät-, 1 Jugendvorst, tön. Dia, App: Ernemann VIII, Lichtquelle: Xenon, Verst: Uniphon (Rhode & Schwarz), Lautspr: Klangfilm-Komb, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O.
  • 1961 Metro-Palast, Lollfuß 108, Tel: 2967, Inh: Hermann Steinhusen, PI: 486, Best: Residenz B, 7 Tg, 21 V, 1 Spät-, 1 Jugendvorst, tön. Dia, App: Ernemann VIII, Lichtquelle: Xenon, Verst: Uniphon (Rhode & Schwarz), Lautspr: Klangfilm-Komb, Bild-u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th, O.
  • 1962 Metro-Palast, Lollfuß 108, Tel: 2967, Inh: Hermann Steinhusen, PI: 486, Best: Residenz B, 7 Tg, 21 V, 1 Spät-, 1 Jugendvorst, tön. Dia-N, App: Ernemann VIII, Lichtquelle: Xenon, Verst: Uniphon (Rhode & Schwarz), Lautspr: Klangfilm-Komb, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th, O.
  • 1971 Metro-Palast, Lollfuß 108, T: 25967, Inh: Hermann Steinhusen, 486 Plätze
  • 1975 2380 Schleswig, Metropalast, 500 Plätze
  • 1991 2380 Schleswig, Metro-Palast, 361 Plätze
  • 1993 Metro Palast -VzK-, 229 Plätze, 24837 Schleswig, Lollfuß 108, Tel. 04621/25967, Inh: Steinhusen, Elke, 24837 Schleswig, Hesterberg 36
  • 1995 Metro Palast (VZK), DO SR, 250 Pl. 24837 Schleswig, Lollfuß 108, Tel: 04621/25967, Inh: Elke Steinhusen, 24837 Schleswig, Hesterberg 36
  • 1997 Metro Palast (VZK) DO SR 35 m2/240 PI. 24837 Schleswig, Lollfuß 108, Tel: 04621/25967, Inh: Elke Steinhusen, 24837 Schleswig, Hesterberg 36
  • 1999 Schleswig, Metro, 240 Plätze

Weblinks