Selb Zentral-Theater: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
 
Zeile 4: Zeile 4:
 
*[[1917]] Central-Kino, Inh: Richard Blachowetz, Kirchplatz 8, Pl: 180, E.-Pr.: 0,30-0,60, W.: 8 bis 10. P.W.: 1 mal wöchtl. Sp.-T. S., So., Mo. Neubau am eigenen Hausgrundstück mit 350 Sitzplätzen bereits vorgesehen.
 
*[[1917]] Central-Kino, Inh: Richard Blachowetz, Kirchplatz 8, Pl: 180, E.-Pr.: 0,30-0,60, W.: 8 bis 10. P.W.: 1 mal wöchtl. Sp.-T. S., So., Mo. Neubau am eigenen Hausgrundstück mit 350 Sitzplätzen bereits vorgesehen.
 
*[[1918]] Zentral-Kino, Bahnhofstr. 8, 400 Plätze, Inh: Rich. Blahowetz, Bahnhofstr. 8, Fspr.: 358  
 
*[[1918]] Zentral-Kino, Bahnhofstr. 8, 400 Plätze, Inh: Rich. Blahowetz, Bahnhofstr. 8, Fspr.: 358  
*[[1920]] Zentraltheater, Gold. Anker, Bahnhofstr. 8, Fernspr. 358, Gegr. 1909 (Sp. täglich) 400 Plätze, Inh: Richard Blahowitz, Bahnhofstr. 8
+
*[[1920]]-[[1921]] Zentral-Theater Gold-Anker, Bahnhofstraße 8, F: 358, Gr: 1909 (täglich) 400 Plätze, Inh: Richard Blahowitz, Bahnhofstraße 8
*[[1921]] Zentral-Theater Gold-Anker, Bahnhofstraße 8, F: 358, Gr: 1909 (täglich) 400 Plätze, Inh: Richard Blahowitz, Bahnhofstraße 8
+
 
*[[1927]] °Central-Kino, Bahnhofstr. 8, Inh: Richard Blahowetz, Sptg: Dreimal wöchentlich, Pr: Einmal wöchentlich, 400 Plätze, Bühne: 45 qm.
 
*[[1927]] °Central-Kino, Bahnhofstr. 8, Inh: Richard Blahowetz, Sptg: Dreimal wöchentlich, Pr: Einmal wöchentlich, 400 Plätze, Bühne: 45 qm.
 
*[[1928]] Zentral-Theater, Bahnhofstr. 8, F: 308, Gr: 1909, Freitag-Montag, 400 Plätze, Inh: Rich. Blahowetz, Bahnhofstraße 8, F: 358  
 
*[[1928]] Zentral-Theater, Bahnhofstr. 8, F: 308, Gr: 1909, Freitag-Montag, 400 Plätze, Inh: Rich. Blahowetz, Bahnhofstraße 8, F: 358  
 
*[[1929]] Zentral-Theater, Bahnhofstraße 8, F: 358, Gr: 1910, 4-5 Tage, 375 Plätze, Inh: Rich. Blahowetz, Bahnhofstraße 8, F: 358  
 
*[[1929]] Zentral-Theater, Bahnhofstraße 8, F: 358, Gr: 1910, 4-5 Tage, 375 Plätze, Inh: Rich. Blahowetz, Bahnhofstraße 8, F: 358  
 
*[[1930]] Zentral-Theater, Bahnhofstraße 8, F: 358, Gr: 1910, 3 Tage, 375 Plätze, Inh: Rich. Blahowetz, ebenda  
 
*[[1930]] Zentral-Theater, Bahnhofstraße 8, F: 358, Gr: 1910, 3 Tage, 375 Plätze, Inh: Rich. Blahowetz, ebenda  
*[[1931]] Zentral-Theater, Bahnhofstraße 8, F: 358, Gr: 1910, 3-4 Tage, Bühne: 80 qm, Kap: Mech. Musik, 350 Plätze, Inh: Rich. Blahowetz, ebenda
+
*[[1931]]-[[1934]] Zentral-Theater, Bahnhofstraße 8, F: 358, Gr: 1910, 3-4 Tage, Bühne: 80 qm, Kap: Mech. Musik, 350 Plätze, Inh: Rich. Blahowetz, ebenda  
*[[1932]] Zentral-Theater, Bahnhofstraße 8, F: 358, Gr: 1910, 3-4 Tage, Bühne: 80 qm, Kap: Mech. Musik, 350 Plätze, Inh: Rich. Blahowetz, ebenda
+
*[[1933]] Zentral-Theater, Bahnhofstraße 8, F: 358, Gr: 1910, 3-4 Tage, Bühne: 80 qm, Kap: Mech. Musik, 350 Plätze, Inh: Rich. Blahowetz, ebenda
+
*[[1934]] Zentral-Theater, Bahnhofstraße 8, F: 358, Gr: 1910, 3-4 Tage, Bühne: 80 qm, Kap: Mech. Musik, 350 Plätze, Inh: Rich. Blahowetz, ebenda  
+
  
[[Kategorie:Bayern]]
+
[[Kategorie:Bayern]][[Kategorie:zerstört]]

Aktuelle Version vom 8. Mai 2019, 16:37 Uhr

Geschichte

Das Zentral-Theater befand sich bis ca. 1934 im Gasthaus "Goldener Anker". Es wurde bereits abgerissen.

Kinodaten

  • 1917 Central-Kino, Inh: Richard Blachowetz, Kirchplatz 8, Pl: 180, E.-Pr.: 0,30-0,60, W.: 8 bis 10. P.W.: 1 mal wöchtl. Sp.-T. S., So., Mo. Neubau am eigenen Hausgrundstück mit 350 Sitzplätzen bereits vorgesehen.
  • 1918 Zentral-Kino, Bahnhofstr. 8, 400 Plätze, Inh: Rich. Blahowetz, Bahnhofstr. 8, Fspr.: 358
  • 1920-1921 Zentral-Theater Gold-Anker, Bahnhofstraße 8, F: 358, Gr: 1909 (täglich) 400 Plätze, Inh: Richard Blahowitz, Bahnhofstraße 8
  • 1927 °Central-Kino, Bahnhofstr. 8, Inh: Richard Blahowetz, Sptg: Dreimal wöchentlich, Pr: Einmal wöchentlich, 400 Plätze, Bühne: 45 qm.
  • 1928 Zentral-Theater, Bahnhofstr. 8, F: 308, Gr: 1909, Freitag-Montag, 400 Plätze, Inh: Rich. Blahowetz, Bahnhofstraße 8, F: 358
  • 1929 Zentral-Theater, Bahnhofstraße 8, F: 358, Gr: 1910, 4-5 Tage, 375 Plätze, Inh: Rich. Blahowetz, Bahnhofstraße 8, F: 358
  • 1930 Zentral-Theater, Bahnhofstraße 8, F: 358, Gr: 1910, 3 Tage, 375 Plätze, Inh: Rich. Blahowetz, ebenda
  • 1931-1934 Zentral-Theater, Bahnhofstraße 8, F: 358, Gr: 1910, 3-4 Tage, Bühne: 80 qm, Kap: Mech. Musik, 350 Plätze, Inh: Rich. Blahowetz, ebenda