Selbitz Apollo Unteres Theater: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „==Kinodaten== *1931-1933 Gelegentliche Vorführungen durch Stefan Jaßny, Naila. Hoter Str. 14 *1934 Apollo-Lichtspiele, Hofer Straße Nr. 3, Gr:…“)
(kein Unterschied)

Version vom 8. Mai 2019, 17:00 Uhr

Kinodaten

  • 1931-1933 Gelegentliche Vorführungen durch Stefan Jaßny, Naila. Hoter Str. 14
  • 1934 Apollo-Lichtspiele, Hofer Straße Nr. 3, Gr: 1933, 2 Tage, Kap: Mech. Musik, T-F: Zeiss Ikon 180 I: Stefan Jaßny, Naila, Hofer Straße 14
  • 1937-1938 Apollo-Lichtspiele, 1 Tag 140 I: Stefan Jasny, Naila bei Hof
  • 1949 Apollo-Lichtspiele Inh.: Stefan Jasnv, Naila, K.Marx-Straße 17, Tel. 107. Pl. 200
  • 1952-1955 Apollo-Lichtspiele I. Alfred Gleisberg, Kulmbacher Str. 1 Pl. 200, 5—6 Tg., 7—8 V.
  • 1956 Apollo-Lichtspiele Kulmbacher Str. 2, Tel: 13, Postanschr: Kulmbacher Str. 1, I: Alfred Gleisberg, Klappstühle Pl.: 207, 5-6 Tg., 8-10 V., Str: D. 220/127 Volt
  • 1957 Apollo-Lichtspiele Unteres Theater Kulmbacher Str. 2, Tel: 213, Postanschr: Kulmbacher Str. 1, I: Alfred Gleisberg oHG. Pl: 200, 5-6 Tg., 7-8 V., App: Ernemann I + Schneider, Verst: Klangfilm
  • 1958-1960 Apollo-Lichtspiele Unteres Theater Kulmbacher Str. 2, Tel: 213, Postanschr: Kulmbacher Str. 1, l: Geschw. Gleisberg oHG., Gf: Alfred Gleisberg Pl: 200, Best: Alsfeld-Türpe, Klappsitze, 5-7 Tg., 7-9 V., tön. Dia, App: Ernemann I Schneider, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1961-1962 Apollo-Lichtspiele Unteres Theater Kulmbacher Str. 2, Tel: 213, Postanschr: Kulmbacher Str. 1, l: Geschw. Gleisberg oHG., Gf: Alfred Gleisberg Pl: 200, Best: Alsfeld-Türpe, Klappsitze, 3-5 Tg., 3-6 V., tön. Dia-N, App: Ernemann I, Schneider, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85