Siegburg Cineplex (Cinelux)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das Cineplex verfügt über 7 Kinosäle mit 1500 Sitzplätzen, es wird von Helmut Brunotte und Claudia Hebbel betrieben. Es wurde im Februar 2000 als Cinelux eröffnet und nach dem Beitritt von Helmut Brunotte zur Cineplex-Gruppe (2004) im Jahr 2009 in Cineplex umbenannt.

Adresse

Cineplex Siegburg
Europaplatz 1
53721 Siegburg
Tel: 02241-9580880

Ausstattung

Kino Sitze Projektion Leinwand Ton
1 189 Digital 3D (Kinoton DCP30), 35mm analog (Kinoton FP30) 11,50 m x 6,20 m Dolby Digital 5.1
2 189 Digital 3D (Christie CP 2000) 11,50 m x 6,20 m Dolby Digital 5.1
3 138 Digital (Christie CP 2210) 7,80 m x 4,20 m Dolby Digital 5.1
4 506 Digital 4K 3D Masterimage 2 (Christie CP 4230) 21,40 m x 8,90 m Dolby Digital 5.1
5 138 Digital (Christie CP 2210) 7,80 m x 4,20 m Dolby Digital 5.1
6 189 Digital 3D (Christie CP 2220) 11,50 m x 6,20 m Dolby Digital 5.1
7 189 Digital (Christie CP 2220) 11,50 m x 6,20 m Dolby Digital 5.1

Bilder

452.jpg
Foto © Cineplex Siegburg GmbH

Weblinks