Siegen Ton-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinodaten

  • 1933 Ton-Lichtspiele, Burgstraße 18, F: 1972, Gr: 1920, unbestimmt, T-F: Ja, 400 Plätze, Inh: Ev. Volksverein E.V. Gf: Rudolf Heß
  • 1934 Ton-Lichtspiele, Burgstraße 18, F: 1972, Gr: 1920, 2 Tage, Kap: Mech. Musik, T-F: Klangfilm, 400 Plätze, Inh: Ev. Volksverein E.V. Gf: Rudolf Heß
  • 1937 Ton-Lichtspiele, Burgstraße 18, F: 1972, Gr: 1920, 3 Tage, 400 Plätze, Inh: Ev. Volksverein E.V. Gf: Heß
  • 1938 Ton-Lichtspiele, Burgstraße 18, F: 1972, Gr: 1920, 3 Tage, 400 Plätze, Inh: Ev. Volksverein E.V. Gf: Heß
  • 1940 Ton-Lichtspiele, Burgstraße 18, F: 1972, Gr: 1920, 400 Plätze, 3 tage, Inh: Ev. Volksverein E. V., Gf: Heß
  • 1941 Ton-Lichtspiele, Burgstraße 18, F: 1972, Gr: 1920, Bühne: 20x8 m, 400 Plätze, 2 Tage, Inh: Ev. Volksverein E.V, Gf: Guido Schröder und Karl Krüdetbach