Simmern Post-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

h1sim-kino.jpg
ehem. Postlichtspiele in der Simmerner Marktstraße aus: Drehorte von HEIMAT

Kinodaten

  • 1932 Post-Lichtspiele (Saalkino), Marktstraße 17, F: 307, Gr: 1927, 2 Tage 200 I: Otto Hummel
  • 1933-1934 Post-Lichtspiele (Saalkino) Marktstraße 17, F: 307, Gr: 1927. 2 Tage, R 200 I: Walter Vollrath
  • 1940 Post-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Straße 51, F: 307, Gr: 1. 10. 1928, H 342/tgl. I: Walter Vollrath, ebenda
  • 1941 Post-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Straße 51, F: 307, Gr: 1. 10. 1928 342/2—7 Tg. I: Walter Vollrath, Schloßstraße, F: 307
  • 1949 Postlichtspiele Markt. Inh. u. Geschf.: Rosa Vollrath, Simmern/Hunsrück, Markt. Mit Dia 3-4 Tage Pl. 342
  • 1950 Postlichtspiele Marktstr. 51, Tel. 307, I: Rosa Vollrath, Simmern, Marktstr. 51 342 Pl. 1, So. 2—3 V., Dia; App.: Hahn-Goerz, VsI: Euronette, Str.: G. 50 Volt, 20 Amp.
  • 1952 Postlichtspiele Marktstr. 51, Tel. 307. I. u. Gf. Rosa Vollrath, Marktstr. 51. Pl: 342, 5—6 Tg, 5—8 V, Dia, App. Hahn-Goerz, Vst. Uniphon I (Rohde & Schwarz), Str. 50 Volt, 20 Amp.
  • 1953 Postlichtspiele Marktstr. 51, Tel. 307,, I. u. Gf. Rosa Vollrath, Marktstr. 51 Pl. 342, 7 Tg., 8—10 V., Dia, App. Bauer B 6, Vst. Uniphon I, Str. W. 50 Volt, 20 Amp., Bühne 1,5x6x1,3
  • 1955 Postlichtspiele Marktstr. 51, Tel. 307, I. u. Gf. Rosa Voll- rath, Marktstr. 51 PI. 342, 7 Tg., 8—10 V., Dia, App. Bauer B 6, Vst. Uniphon I, Str. W. 50 Volt, 20 Amp., Bühne 1,5x6x1,3
  • 1956 Postlichtspiele Marktstr. 51, Tel: 307, Postanschr: desgl., I: Rosa Vollrath Pl: 342, 7 Tg, 10-12 V, Str-, W. 380 Volt, Tonsyst: 1-Kanal, O.
  • 1956N Postlichtspiele Marktstr. 51 Bild- u. Tonsyst. Breitwand, CinemaScope
  • 1957
  • 1958
  • 1959
  • 1960
  • 1961
  • 1962