Spandau Kammerlichtspiele Siemensstadt

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Ansicht um 1935

"Nach umfangreichen Umbauten zog 1931 in das Eckhaus an der Nonnendammallee 96, Ecke Grammestraße, das Tonfilmkino Kammerspiele Siemensstadt ein, das hier bis 1963 spielte, und als Kino Siemensstadt zum "Stammkino" der Siemensstädter avancierte. Zuvor hatte sich in dem Haus seit 1913 das Kaiserliche Postamt 2. Klasse bzw. das Reichspostamt Berlin-Siemensstadt befunden (siehe Postdienste). Nach 1963 zogen hier in Folge mehrere Supermärkte ein (wie M. Tilgner´s Großmarkt); im Jahre 2000 wurden die Räumlichkeiten kurzzeitig erneut von der Post genutzt." aus: Karl H. P. Bienek

Heute wird das Erdgeschoss des Hauses von einem Textilgeschäft und einer Bank genutzt. Streetview

Kinodaten

  • 1935 Kino Siemensstadt, 460 Plätze
  • 1937 Kino Siemensstadt, Berlin-Siemensstadt, Nonnendammallee 96, F: 341791, täglich, 455 Plätze, Inh: Kino Siemensstadt GmbH, Gf: Karl Bornemann und Karl Roger
  • 1938 Kino Siemensstadt, Berlin-Siemensstadt, Nonnendammallee 96, F: 341791, täglich, 455 Plätze, Inh: Kino Siemensstadt GmbH, Gf: Karl Bornemann und Karl Röger
  • 1939 Kino Siemensstadt, Berlin-Siemensstadt, Nonnendammallee 96, F: 341791, 455 Plätze, täglich, Inh: Kino Siemensstadt GmbH, Gf: Karl Bornemann und Karl Roger
  • 1940 Kino Siemensstadt, Berlin-Siemensstadt, Nonnendammallee 96, F: 341791, 455 Plätze, täglich, Inh: Kino Siemensstadt GmbH, Gf: Karl Bornemann und Karl Roger
  • 1941 Kino Siemensstadt, Berlin-Siemensstadt, Nonnendammallee 96, F: 341791, Gr: 1931, 455 Plätze, täglich, Inh: Kino Siemensstadt GmbH, Gf: Karl Bornemann und Karl Röger
  • 1946 Kammerspiele, Siemensstadt, Nonnendammallee 96, 39 37 12
  • 1949 Kammerspiele Siemensstadt, Nonnendammallee 96m Inh.: Martha Tilgner
  • 1950 Kammerspiele Siemensstadt, Nonnendammallee 96, Tel. 323712, Inh: Martha Tilgner, Gf: Gerd Tilgner, 450 Pl.
  • 1952 Kammerspiele Siemensstadt -Siemensstadt, Nonnendammallee 96, Tel. 343712, Inh: Martha Tilgner, Gf: Gerd Tilgner, PI. 450, 7 Tg., 14 V., App. Ernemann II, Vst. Kl. V. 9401, Bühne 5x4,5, Th. ja.
  • 1953 Kammerspiele Siemensstadt -Siemensstadt, Nonnendammallee 96, Tel. 343712, Inh: Martha Tilgner, Gf: Gerd Tilgner, Pl. 450, 7 Tg., 19 V., Dia, App. Ernemann II, Vst. Klangfilm-Eurodyn, Bühne 4x3, Th. ja
  • 1955 Kammerspiele Siemensstadt (B)-Siemensstadt, Nonnendammallee 96, Tel 343712, Inh: Martha Tilgner, Gf: Gerd Tilgner, PI. 450, 7 Tg., 19 V., Dia, App. Ernemann II, Vst. Klangfilm-Eurodyn, Bühne 4x3, Th.
  • 1956 Kammerspiele Siemensstadt (B)-Siemensstadt, Nonnendammallee 96, Tel 343712, Inh: Martha Tilgner, Gf: Gerd Tilgner, PL. 450, 7 Tg., 19 V., Dia, App. Ernemann II, Vst. Klangfilm-Eurodyn, Bühne 4x3, Th.
  • 1957 Kammerspiele Siemensstadt (B)-Siemensstadt, Nonnendamm Allee 96, Tel: 343712, Inh: M. Tilgner, Gf: Gerd Tilgner, PI: 450, Best: Kamphöner, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 16 V., tön. Dia, App: Bauer B 5 A, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Superscope u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2, 1:2,55
  • 1958 Kammerspiele Siemensstadt (B)-Siemensstadt, Nonnendamm Allee 96, Tel: 343712, Inh: M. Tilgner, Gf: Gerd Tilgner, PI: 450, Best: Kamphöner, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 16 V., tön. Dia, App: Bauer B 5 A, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Superscope u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2, 1:2,55
  • 1959 „Kammerspiele Siemensstadt" (B)-Siemensstadt, Nonnendamm Allee 96, Tel: 343712, Inh: M. Tilgner, Gf: Gerd Tilgner, Pl: 438, Best: Kamphöner, Schröder & Henzelmann, Flach- u. Hochpolster, 7 Tg., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer B 5 A, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 „Kammerspiele Siemensstadt" (B)-Siemensstadt, Nonnendamm Allee 96, Tel: 343712, Inh: M. Tilgner, Gf: Gerd Tilgner, PI: 438, Best: Kamphöner, Schröder & Henzelmann, Flach- u. Hochpolster, 7 Tg., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer B 5 A, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 „Kammerspiele Siemensstadt" (B)-Siemensstadt, Nonnendamm Allee 96, Tel: 343712, Inh: M. Tilgner, Gf: Gerd Tilgner, PI: 438, Best: Kamphöner, Schröder & Henzelmann, Flach- u. Hochpolster, 7 Tg., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia-N, App: Bauer B 5 A, Lichtquelle: Xenon, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 „Kammerspiele Siemensstadt" (B)-Siemensstadt, Nonnendamm Allee 96, Tel: 383712, Inh: M. Tilgner, Gf: Gerd Tilgner, Pl: 438, Best: Kamphöner, Schröder & Henzelmann, Flach u. Hochpolster, 7 Tg., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia-N, App: Bauer B 5 A, Lichtquelle: Xenon, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL