Spandau Lichtspiel-Palast Siemensstadt

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Von 1918-1923 gab es in der Schulstraße in Siemensstadt ein Lichtspieltheater. Die Schulstraße wurde 1947 in Jugendweg umbenannt. Im Jugendweg 4 befindet sich seit über 60 Jahren das "Hotel Siemensstadt". Streetview

Kinodaten

  • 1918 Lichtspieltheater „Siemensstadt", Schulstr. 4, F: Wilhelm 6375, 300 Plätze, Inh: Otto Schaudt
  • 1920 Lichtspiel-Palast Siemensstadt, Schulstr. 4, F: Wilhelm 6375, 300 Plätze, Inh: Otto Schandt
  • 1921 Lichtspiel-Palast Siemensstadt, Schulstr. 4, F: Wilh. 6375, 300 Plätze, Inh: Aug. Klotz.
  • 1925 Lichtspiel-Palast Siemens-Stadt, Schulstraße 4, F: Wilh. 5366, 3 Tage, 300 Plätze, Inh: Carl Klötz