Spandau Regina-Lichtspiele (Concordia-Lichtspiele)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

1935 wurden die seit 1924 bestehenden Concordia-Lichtspiele in Regina-Lichtspiele umbenannt. 1943 wurde das Gebäude durch Bomben zerstört.

Kinodaten

  • 1925 Concordia-Lichtspiele GmbH, Spandau, Klosterstr. 13/15, Inh.: Neiss, Storch, Czutzka, Pl: 750
  • 1927 Concordia-Lichtspiele, Spandau, Klosterstr. 13-15, F: Spandau 1549, Inh: Neiss, Storch, 750 Pl.
  • 1928 Concordia-Lichtspiele, Spandau, Klosterstr. 13/15, F: Spandau 1549, Gr: 1924, täglich, 703 Plätze, Inh: Neiß & Storch
  • 1929 Concordia-Lichtspiele, Berlin-Spandau, Klosterstraße 13/15, F: Spandau 1549, Gr: 1924, täglich, 750 Plätze, Inh: Vereinigte Lichtspiele Spandau GmbH, Gf: Majerowicz, Neiß & Storch
  • 1930 Concordia-Lichtspiele, Berlin-Spandau, Klosterstr. 13/15, F: Spandau 1549, Gr: 1924, täglich, Kap: 7 M, 750 Plätze, Inh: Vereinigte Lichtspiele Spandau GmbH, Gf: Majerowicz, Neiß & Storch
  • 1931 Concordia-Lichtspiele, Berlin-Spandau, Klosterstr. 13/15, F: C 7 Spandau 1549, Gr: 1924, täglich, Kap: 7 M, 750 Plätze, Inh: Vereinigte Lichtspiele Spandau GmbH, Gf: Neiß & Storch
  • 1932 Concordia-Lichtspiele, Berlin-Spandau, Klosterstraße 13/15, F: C 7 Spandau 1549, Gr: 1924, täglich, T-F: Klangfilm, 750 Plätze, Inh: Neiß & Storch
  • 1933 Concordia-Lichtspiele, Berlin-Spandau, Klosterstraße 13/15, F: C 7 Spandau 1549, Gr: 1924, täglich, T-F: Klangfilm, 750 Plätze, Inh: Neiß & Storch
  • 1934 Concordia-Lichtspiele, Berlin-Spandau, Klosterstraße 13/15, F: C 7 Spandau 1549, Gr: 1924, täglich, T-F: Klangfilm, 750 Plätze, Inh: Neiß & Storch
  • 1937 Regina-Lichtspiele, Berlin-Spandau, Klosterstraße 13/15, F: 373569, Gr: 1924, täglich, 703 Plätze, Inh: Spandauer Lichtspielbetriebe W. Cartun KG
  • 1938 Regina-Lichtspiele, Berlin-Spandau, Klosterstraße 13/15, F: 373569, Gr: 1924, täglich, 703 Plätze, Inh: Spandauer Lichtspielbetriebe W. Cartun KG
  • 1939 Regina-Lichtspiele, Berlin-Spandau, Klosterstraße 13/15, F: 373569, Gr: 1924, 703 Plätze, täglich, Inh: Spandauer Lichtspielbetriebe W. Cartun KG
  • 1940 Regina-Lichtspiele, Berlin-Spandau, Klosterstraße 13/15, F: 373569, Gr: 1924, 703 Plätze, täglich, Inh: Spandauer Lichtspielbetriebe W. Cartun KG
  • 1941 Regina-Lichtspiele, Berlin-Spandau, Klosterstraße 13/15, F: 373569, Gr: 1924, 703 Plätze, täglich, Inh: Spandauer Lichtspielbetriebe W. Cartun KG, Gf: Felix Weiß