Speichersdorf Kapitol-Theater Kirchenlaibach: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Geschichte)
K
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
==Geschichte==
 
==Geschichte==
 
Nach Plänen von Architekt (BDA) Dipl.-Ing. Dr. Richard Dagostin hat der Theaterbesitzer Christoph Fürst sein neues Kapitol-Theater in Kirchenlaibach/Oberfranken errichten lassen. 350 Plätze. Die technische Einrichtung der UFA-Handel, für Cinemascope geeignet: Ernemann X-Projektoren, Uniphon-K-Verstärkeranlage. RH.  [[Der neue Film|Der neue Film 49/1955]]
 
Nach Plänen von Architekt (BDA) Dipl.-Ing. Dr. Richard Dagostin hat der Theaterbesitzer Christoph Fürst sein neues Kapitol-Theater in Kirchenlaibach/Oberfranken errichten lassen. 350 Plätze. Die technische Einrichtung der UFA-Handel, für Cinemascope geeignet: Ernemann X-Projektoren, Uniphon-K-Verstärkeranlage. RH.  [[Der neue Film|Der neue Film 49/1955]]
 
 
==Kinodaten==
 
==Kinodaten==
 
*[[1956]] Capitol-Lichtspiele Bahnhofstr. 123, Tel. 87, Posianschr.: desgl., I.: Christof Fürst, Priv.-Anschr.: Zeulenreuth Kirchenlaibach, Gf. Ilse Fürst Pl. 370, Best. Stüssel, 4-5 Tg., 4-6 V., App. Ernemann IX, Verst. Uniphon, tön. Dia, Str. D. 220/360 Volt, 35 Amp., Bild- u. Tonsyst.: CinemaScope, Lichtton, Bildw.-Abm. 4, 3x2, 8, 8, 4x2, 8  
 
*[[1956]] Capitol-Lichtspiele Bahnhofstr. 123, Tel. 87, Posianschr.: desgl., I.: Christof Fürst, Priv.-Anschr.: Zeulenreuth Kirchenlaibach, Gf. Ilse Fürst Pl. 370, Best. Stüssel, 4-5 Tg., 4-6 V., App. Ernemann IX, Verst. Uniphon, tön. Dia, Str. D. 220/360 Volt, 35 Amp., Bild- u. Tonsyst.: CinemaScope, Lichtton, Bildw.-Abm. 4, 3x2, 8, 8, 4x2, 8  
*[[1956N]]
+
*[[1957]] Capitol-Lichtspiele Bahnhofstr. 123, Tel: 87, I: Ilse Fürst, Gf: Christof Fürst Pl: 340, Best: Stüssel- teilw. Hochpolster, 3-4 Tg 5-6 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann IX, Verst: Ufa-Tonfilm-Verst., Lautspr: "K", Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
*[[1957]]  
+
 
*[[1958]] Capitol-Lichtspiele Bahnhofstr. 123, Tel: 288/387, I: Ilse Fürst, Gf: Christof Fürst Pl: 340, Best: Stüssel, Hochpolster, 4 Tg., 6-8 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann IX, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35  
 
*[[1958]] Capitol-Lichtspiele Bahnhofstr. 123, Tel: 288/387, I: Ilse Fürst, Gf: Christof Fürst Pl: 340, Best: Stüssel, Hochpolster, 4 Tg., 6-8 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann IX, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35  
*[[1959]] Capitol-Lichtspiele Bahnhofstr. 123, Tel: 287/88, I: Ilse Fürst, £|F: Christof Fürst n: 370, Best: Stüssel, Hochpolster, 4 Tg, 6-7 V, 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann IX, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
+
*[[1959]]-[[1960]] Capitol-Lichtspiele Bahnhofstr. 123, Tel: 287/88, I: Ilse Fürst, Gf: Christof Fürst Pl: 370, Best: Stüssel, Hochpolster, 4 Tg, 6-7 V, 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann IX, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35  
*[[1960]] Capitol-Lichtspiele Bahnhofstr. 123, Tel: 287/88, I: Ilse Fürst, Gf: Christof Fürst Pl: 370, Best: Stüssel, Hochpolster, 4 Tg, 6-7 V, 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann IX, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35  
+
*[[1961]]-[[1962]] Capitol-Lichtspiele Bahnhofstr. 123, Tel: 287/88, I: Ilse Fürst Pl: 370, Best: Stüssel, Hochpolster, 4 Tg, 6-7 V, 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann IX, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL  
*[[1961]] °Capitol-Lichtspiele Bahnhofstr. 123, Tel: 287/88, I: Ilse Fürst, Gf: Christof Fürst PI: 370, Best: Stüssel, Hochpolster, 4 Tg., 6-7 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann IX, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
+
[[Kategorie:Bayern]]
*[[1962]] Capitol-Lichtspiele Bahnhofstr. 123, Tel: 287/88, I: Fürst PI: 370, Best: Stüssel, Hochpolster, 4 Tg, 6-7 V, 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann IX, Bild- u. Tonsyst: Sc, i KL 8671
+
*[[1971]]
+

Aktuelle Version vom 9. Mai 2019, 17:07 Uhr

Geschichte

Nach Plänen von Architekt (BDA) Dipl.-Ing. Dr. Richard Dagostin hat der Theaterbesitzer Christoph Fürst sein neues Kapitol-Theater in Kirchenlaibach/Oberfranken errichten lassen. 350 Plätze. Die technische Einrichtung der UFA-Handel, für Cinemascope geeignet: Ernemann X-Projektoren, Uniphon-K-Verstärkeranlage. RH. Der neue Film 49/1955

Kinodaten

  • 1956 Capitol-Lichtspiele Bahnhofstr. 123, Tel. 87, Posianschr.: desgl., I.: Christof Fürst, Priv.-Anschr.: Zeulenreuth Kirchenlaibach, Gf. Ilse Fürst Pl. 370, Best. Stüssel, 4-5 Tg., 4-6 V., App. Ernemann IX, Verst. Uniphon, tön. Dia, Str. D. 220/360 Volt, 35 Amp., Bild- u. Tonsyst.: CinemaScope, Lichtton, Bildw.-Abm. 4, 3x2, 8, 8, 4x2, 8
  • 1957 Capitol-Lichtspiele Bahnhofstr. 123, Tel: 87, I: Ilse Fürst, Gf: Christof Fürst Pl: 340, Best: Stüssel- teilw. Hochpolster, 3-4 Tg 5-6 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann IX, Verst: Ufa-Tonfilm-Verst., Lautspr: "K", Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Capitol-Lichtspiele Bahnhofstr. 123, Tel: 288/387, I: Ilse Fürst, Gf: Christof Fürst Pl: 340, Best: Stüssel, Hochpolster, 4 Tg., 6-8 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann IX, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959-1960 Capitol-Lichtspiele Bahnhofstr. 123, Tel: 287/88, I: Ilse Fürst, Gf: Christof Fürst Pl: 370, Best: Stüssel, Hochpolster, 4 Tg, 6-7 V, 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann IX, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961-1962 Capitol-Lichtspiele Bahnhofstr. 123, Tel: 287/88, I: Ilse Fürst Pl: 370, Best: Stüssel, Hochpolster, 4 Tg, 6-7 V, 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann IX, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL