Sprockhövel Viktoria-Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • Vor vier Jahrzehnten gründete die Familie Mühlhaus das erste Lichtspieltheater in der westfälischen Gemeinde Sprockhövel. Am 15. Aug. 1952 übergab Theaterbesitzer Gustav Mühlhaus nach mehrmonatiger Bauzeit ein neues, modernes Unternehmen, das 432 Sitzplätze fassende Viktoria-Theater in der Mühlenstraße, der Öffentlichkeit. Eip geräumiges Foyer, dessen Wände mit einer Plastikmasse bedeckt sind, bildet die ansehnliche Visitenkarte. Die Bestuhlung erlaubt von jedem Platz aus gute Sichtmöglichkeit. Helle Sockel-Holztäfelung harmoniert mit dem satten Grün der darüber befindlichen, gepolsterten Bespannung. Indirekte Deckenbeleuchtung gibt dem Theatersaal anheimelnde Behaglichkeit. Für einwandfreie optische und akustische Verhältnisse sorgen neben der architektonischen Gestaltung moderne Vorführmaschlinen. Für Entwurf, technische Bearbeitung, Innenarchitektur und Bauleitung' zeichnet Alfred Kern jun. (Sprockhövel). Zur festlichen Premiere lief „Hanna Amon". Der neue Film 64/1952
  • Das Viktoria-Theater, Sprockhövel bei Hattingen-Ruhr, erhielt zur Verbesserung der Bildwiedergabe zwei Zeiss Ikon Ikosol II-Hochleistungslampen mit Sammellinse. Zusätzlich zwei Zeiss Ikon-Optiken mit Antireflexbelag und eine moderne Einrichtung zur erstklassigen Wiedergabe von Diapositiven, die ebenfalls mit entspiegelten Zeiss Ikon-Optiken arbeitet. Der neue Film 46/1955

Kinodaten

  • 1918 Victoria-Lichtspiele, Wittenerstraße 221 Plätze- G. Mühlhaus, Wittenerstraße
  • 1921 Victoria-Lichtspiele, Wittener Straße 30 (Sonnab., Sonnt.) 400 I: Gustav Mühlhaus jr., Wittener Straße 30.
  • 1924
  • 1925
  • 1926
  • 1927 °Viktoria-Lichtspiele, Niedersprockhövel, Wittener Str. 30. Inh: Gustav Mühlhaus. Sptg: Sonnabend bis Montag. Pr: Einmal wöchentlich. 300 PI.
  • 1928 Victoria-Lichtspiele, Wittener Str. 30. Gr: 1912, Sonnabend, Montag. R 300 I: Gustav Mühlhaus Wittener Straße 30, F: Amt Hattingen 2017
  • 1929 Victoria-Lichtspiele (Saalkino), Wittener Straße 30, Gr: 1912. 3 Tage. R 300 I: Gustav Mühlhaus, Wittener Straße 30. F: Amt Hattingen 2017
  • 1930 Victoria-Lichtspiele (Saalkino) Wittener Straße 30, G: 1912 2 Tage, R 290 I: Gustav Mülhaus, ebenda 2591 F: Amt Hattingen 2017
  • 1931 Victoria-Lichtspiele (Saalkino), Wittener Straße 30, Gr: 1912, 2 Tage, R 290 I: Gustav Mülhaus, ebenda, F: Amt Hattingen 2017
  • 1932 Victoria-Lichtspiele (Saalkino), Niedersprockhövel, Wittener Straße 30, F: Hattingen 2017, Gr: 1912, 2 Tage, R, Kap: 1 M. 300 I: Gustav Mülhaus, ebenda
  • 1933 Viktoria Lichtspiele Wiftener Str. Nr. 30, F: Hattingen 2017, Gr: 1912, 2—3 Tage, Kap: 1 M. T-F: Ja 300 I: Gustav Mühlhaus, ebenda
  • 1934 Viktoria Lichtspiele Wittener Str. Nr. 30, F: Hattingen 2017, Gr: 1912, 2—3 Tage. Kap: 1 M. T-F: Ja 300 I: Gustav Mühlhaus, ebenda
  • 1935
  • 1937 Viktoria-Lichtspiele, Wittener Str. Nr. 30, F: Hattingen 2017, Gr: 1912, 2—3 Tage 300 I: Gustav Mühlhaus, ebenda
  • 1938
  • 1939
  • 1940 Viktoria-Lichtspiele, Wittener Straße 30, E: Hattingen 2017, Gr: 1912 300/2-^5 Tg. I: Gustav Miihlhaus, ebenda
  • 1941 Viktoria-Lichtspiele, Wittener Straße 30, F: Hattingen 2017, Gr: 1912 300 / 3-4 Tg. I: Gustav Müihaus, ebenda
  • 1949 Viktoria Wittener Straße 30. Inh.: Gustav Mühlhaus. 7 Tage Pl. 300
  • 1950 Viktoria-Lichtspiele Wittenerstr. 30, I: Gustav Mühlhaus, Sprockhövel, Wittenerstr. 30 300 Pl. 6 Tg., 1—2 V., Dia; App.: Klangfilm, Vst.: Euronette, Str.: 220/380 Volt, 25 Amp.
  • 1952
  • 1953 Viktoria-Theater Mühlenstr. 30, Tel. 42 53 Hattingen, I. Gustav Mühlhaus, Mühlenstr. 2 Pl. 432, 6—7 Tg., 9 V., tön. Dia, App. Ernemann IV, Vst. Siemens-Eurodyn, Str. G. 220/380 Volt, 30 Amp., Bühne 7x4, Th. ja
  • 1955 Viktoria-Theater Mühlenstraße 30, Tel. 42 53 Hattingen, I. Gustav Mühlhaus, Mühlenstr. 2 PL 432, 6—7 Tg., 9 V., tön. Dia, App. Ernemann IV, Vst. Siemens-Eurodyn, Str. G. 220/380 Volt, 30 Amp., Bühne 7x4, Th.
  • 1956 Viktoria-Theater Mühlenstr. 30, Tel: 4253 Haltingen, Postanschr: desgl., I: Gustav Mühlhaus Pl: 430, Best: Kamphöner, teilw. Flachpolster, 7 Tg., 10 V., tön. Dia, App: Ernemann, Verst: Klangfilm, Str-, W. 220/380 Volt, 30 Amp., Bühne: 8x3, 5
  • 1957 Viktoria-Theater Mühlenstr. 2, Tel: 4253 Hattingen, I: Gustav Mühlhaus PI: 495, 7 Tg, tön. Dia, App: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O.
  • 1958 Viktoria-Theater Mühlenstr. 2, Tel: 4253 Hattingen, I: Gustav Mühlhaus PI: 500, Best: Kamphöner, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 13 V, 2 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann VIII b, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O.
  • 1959 Viktoria-Theater Mühlenstr. 2, Tel: 4253 Hattingen, I: Gustav Mühlhaus Pl: 495, Best: Kapmhöner, teilw. Flachpolster, 6-7 Tg, 12 V, 1-2 Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann VIII b, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O.
  • 1960 °Viktoria-Theater Mühlenstr. 2, Tel: 4253 Hattingen, I: Gustav Mühlhaus Pl: 495, Best: Kamphöner, teilw. Flachpol °ster, 6-7 Tg, 12 V, 1-2 Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann VIII b, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1 =2,35, Th, O.
  • 1961 Viktoria-Theater Mühlenstr. 2, Tel: 4253 Hattingen, l: Gustav Mühlhaus PI: 495, Best: Kamphöner, teilw. Flachpolster, 6-7 Tg, 12 V, 1-2 Spätvorst, tön. Dia-N, App: Ernemann VIII B, Lichtquelle: Xenon, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th, O.
  • 1962 Viktoria-Theater Mühlenstr. 2, Tel: 4253 Hattingen, I: Gustav Mühlhaus PI: 495, Best: Kamphöner, teilw. Flachpolster, 6-7 Tg, 12 V, 1-2 Spätvorst, tön. Dia-N, App: Ernemann Vlll B, Lichtquelle: Xenon, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th, O.
  • 1971