Steglitz Deutsches Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Blick in die Schloßstraße mit dem Gebäude auf der rechten Seite (um 1910)

1911 eröffnete das Deutsche Theater (126 Plätze, Albrechtstraße 132 Ecke Schloßstraße 88) [1] Es bestand bis 1929. Das schöne Eckhaus beherbergt heute Ladengeschäfte im Erdgeschoss. Streetview Es steht als Baudenkmal unter Denkmalschutz. [2]

Kinodaten

  • 1917 Hartmann. I., Albrechtstr. 132
  • 1917 Deutsches Theater, Lichtspielhaus.
  • 1918 Deutsches Theater, Albrechtstr. 132, 126 Plätze, Inh: Hugo Lemke, Friedenau
  • 1920 Deutsches Theater, Albrechtstr. 132, F: Steglitz 1811, Gegr. 1911, täglich, 126 Plätze, Inh: Hugo Lemke
  • 1921 Deutsches Theater, Steglitz, Albrechtstraße 132, F: Stegl. 1811, Gr: 1911, täglich, 126 Plätze, Inh: Hugo Lemke
  • 1924 Deutsches Theater, Steglitz, Albrechtstr. 132, F: Steglitz 1811, Inh: Hugo Lemke, Friedenau, Pl.: 126
  • 1925 Deutsches Theater, Steglitz, Albrechtstr. 132, F: Steglitz 1811, Gr: 1911, täglich, 126 Plätze, Inh: Hugo Lemke
  • 1925 Deutsches Theater, Steglitz, Albrechtstraße 132, F: Steglitz 1811, Inh: Hugo Lemke, Pl: 126
  • 1927 Deutsches Theater, Berlin-Steglitz, Albrechtstr. 132, F: Steglitz 1811, Inh: National-Film-Theater GmbH, 170 Plätze
  • 1928 Deutsches Theater, Berlin-Steglitz, Albrechtstr. 132, F: Steglitz 1811, Gr: 1911, täglich, 180 Plätze, Inh: Hugo Lemke
  • 1929 Deutsches Theater, Bln.-Steglitz, Albrechtstraße 132, F: Steglitz 1811, Gr: 1911, täglich, 180 Plätze, Inh: Hugo Lemke