Stockach Post-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Hotel in den 50er Jahren, das Kino wurde nicht groß beworben.

Aus dem Hotel Adler Post wurde das Bürgerhaus Adler Post in der Hauptstraße 5.

Kinodaten

  • 1947 Adler-Post-Lichtspiele PI. 450 — o. D. — Sp. 5
  • 1950 Lichtspiele I. u. Gf.: Kurt Schuler, Privatanschr.: Kurt Schuler, Stockach, Aachenstr. 15, Tel. 313 (Herbeiholung). 312 Pl. 5 Tg., 1—2 V., Dia; App.: AEG, Vst.: Klangfilm, Str.: W. 220 Volt, 75 Amp. Mitspielstelle: Zizenhausen.
  • 1952 Lichtspiele Stockach Aachenstr. 15, Tel. 313, I. u. Gf. Kurt Schuler, Stockach, Aachenstr. 15. PI. 312, 4—6 Tg, 4—7 V, Dia, App. AEG-Euro-G, Vst. Telefunken, Str. W. 220 Volt, 75 Amp, Bühne 5x7x4, Th. ja. Mitspielstellen: Zizenhausen, Winterspüren.
  • 1953 Post-Lichtspiele Stockach Aachenstr. 15, Tel. 385, I. Rudolf Reinelt u. Hellmuth Stange, Überlingen/Bodensee, Gf. Rudolf Reinelt PL 312, 7 Tg., 7—9 V., tön. Dia, App. AEG Euro G, Vst. Dr. Sennhäuser, W. Borstel, Str. D. 220/380 Volt, 75 Amp., Bühne 5x7x4, Th. ja
  • 1955 Post-Lichtspiele Stockach Aachenstr. 15, Tel. 385, I. Rudolf Reinelt u. Hellmuth Stange, Uberlingen/Bodensee, Gf. Rudolf Reinelt Pl. 312, 7 Tg., 7—9 V., tön. Dia, App. AEG Euro G, Vst. Dr. Sennhäuser, W. Borstel, Str. D. 220/380 Volt, 45 Amp., Bühne 5x7x4, Th.
  • 1956 Post-Lichtspiele Post-Platz, Tel: 358, Postanschr: Hell- muth Stange, Theaterbetriebe, Überlingen, Adlergäßchen 6, P: Hellmuth Stange u. Rudolf Reinelt PI: 300, Best: Bahre, Hochpolster, 7 Tg., 10 V., tön. Dia, App: AEG Euro M, Verst: Klangfilm, Str: W. 220 Volt, 20 Amp.
  • 1957 °Post-Lichtspiele Post-Platz, Tel: 358, Postanschr: Hellmuth Stange, Theaterbetriebe, Überlingen, Adlergäßchen 6, P: Hellmuth Stange u. Rudolf Reinelt PI: 300, Best: Bähre, Hochpolster, 7 Tg., 10 V, tön. Dia, App: AEG Euro M, Verst: Klangfilm
  • 1958 Post-Lichtspiele Hauptstr, Tel: 358, Postanschr: Hellmuth Stange, Theaterbetriebe, P: Hellmuth Stange u. Rudolf Reinelt Pl: 310, Best: Bähre, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 10 V, 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: AEG, Verst: Klangfilm, Th, O.
  • 1959 Post-Lichtspiele Hauptstr, Tel: 358, Postanschr: Hellmuth Stange, Theaterbetriebe, P: Hellmuth Stange u. Rudolf Reinelt Pl: 310, Best: Bähre, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 10 V, 1 Spätvorst, tön. Dia, App: AEG Euro M, Verst: Klangfilm, Th, O.
  • 1960 Post-Lichtspiele Hauptstr, Tel: 358, Postanschr: Hellmuth Stange, Theaterbetriebe, P: Hellmuth Stange u. Rudolf Reinelt PI: 310, Best: Bähre, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 10 V, 1 Spätvorst, tön. Dia, App: AEG Euro M, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Klangfilm, Th, O.