Stuttgart Corso Vaihingen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Corso Cinema International has been playing English language films (sometimes with English or German subtitles) since 1984, and thus established as the principal cinema for movies in their original version for more than 20 years.

Our theater has two screens, each of them equipped with large comfortable seats and a modern cinematic sound system. Special rates apply on Tuesdays and for Students in general. Exclusive screenings (digital cinema) can be organized upon arrangement. Selbstdarstellung CORSO Cinema International


  • Als repräsentatives Haus übergaben die gemeinsamen Inhaber, Familie Empl und Hans Hildenbrand, in Stuttgart-Vaihingen das Schiller-Theater der Öffentlichkeit. Frau Empl beweist bereits in Erding und Biberach/Riß in je einem Theater ihre gründlichen Branchenkenntnisse, «und Herr Hildenbrand richtete im Lauf von 30 Jahren in Baden-Württemberg und in den letzten vier Jahren auch in Nordrhein-Westfalen viele Lichtspieltheater ein. Das Filmtheater, das sich in einem neu errichteten Geschäftshaus befindet, wurde durch den Architekten Dipl. Ing. Albert Ruf, Eßlingen, geplant und gebaut, den K. H. Reinheimer unterstützte. Das 660-Platz-Theater gefällt besonders durch die Harmonie der Linien und den Geschmack der Farbzusammenstellung. Die Wände sind zartgrün und goldbeige gehalten; der grüne Vorhang (Firma Kentner, Stuttgart) und die ebenfalls «grüne hochgepolsterte Bestuhlung (Löffler, Zuffenhausen) geben dem Raum ein äußerst diskretes Aussehen. Neu ist die freie Bespannung1 der Wände, hinter der sich die Akustikplatten verbergen. Ebenfalls neuartig ist die Idee, die Raumlautsprecher in Wandleuchten einzubauen. Das Haus ist für Breitwand und Cinemascope eingerichtet ebenfalls für Magnetton. In der geräumigen Vorführkabine stehen Philips-Projektoren FP 6 mit Lichttongeräten. Der neue Film 77/1954
  • Das „Schiller-Theater" in Stuttgart-Vaihingen hat seit 12. 1. 1965 seine Vorführungen eingestellt. Der für 600 Zuschauer eingerichtete Theatersaal wird in ein Verkaufsgeschäft umgewandelt. aus: Das Filmtheater 1965
  • Inhaberwechsel 1973: Corso-Lichtspiele Stuttgart-Vaihingen Inh.: Ingo Haug (früh. Inh.: Johannes Kalbfell Filmtheaterbetriebe) aus: Das Filmtheater 1973
  • 22. 7.81 Eröffnung Corso-Filmtheater II, Stgt.-Vaihingen Inn.: Ingo Haug 90 Plätze aus: Das Filmtheater 1/82

Bilder

Kino1_WW.jpg Kino2_2.jpg Kino2_4.jpg
Kino 1 und 2; Foto © CORSO Cinema International

Weblinks

Kinodaten

  • 1958 °Corso-Theater -Vaihingen, Hauptstr. 4a, I: Empl & Hildenbrand Pl: 520 Deli-Lichtspiele -Degerloch, Epplestr. 14, Tel: 77137, Vers.- Bf: -Hbf, Fa. Heinz Beez, I: M. Ruckle, Gf: M. Ruckle Pl: 600, Best: Löffler, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 16 V, 3 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Philips FP 56, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O.
  • 1959 Corso-Lichtspiele -Vaihingen, Hauptstr. 4a, Tel: 789698, Vers.-Bf: Stuttg.-Vaihingen, h Empl u. Hildenbrand, Gf: E. Götz Pl: 500, Best: Löffler, Flachpolster, 7 Tg., 16 V tön. Dia, App: Philips FP 56, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. SuperScope, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Corso-Lichtspiele -Vaihingen, Hauptstr. 4a, Tel: 789698, Vers.-Bf: Stuttg.-Vaihingen, I: Empl u. Hildenbrand, Gf: E. Götz PI: 500, Best: Löffler, Flachpolster, 7 Tg., 16 V., tön. Dia, App: Philips FP 56, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. SuperScope, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Corso-Lichtspiele -Vaihingen, Hauptstr. 4a, Tel: 789698, Vers.-Bf: Stuttg.-Vaihingen, I: Empl u. Hildenbrand, Gf: E. Götz PI: 500, Best: Löffler, Flachpolster, 7 Tg, 16 V, FKTg: donnerstags, tön. Dia-N, App: Philips FP 56, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Schwerhörigenanlage
  • 1962 °Corso-Lichtspiele -Vaihingen, Hauptstr. 4a, Tel: 789698, Vers.-Bf: Stuttg.-Vaihingen, I: Empl u. Hildenbrand, Gf: E. Götz PI: 500, Best: Löffler, Flachpolster, 7 Tg, 16 V, FKTg: donnerstags, tön. Dia-N, App: Philips FP 56, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Schwerhörigenanlage