Stuttgart Lichtspiele Vaihingen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • Erwin Alber, der Besitzer der Lichtspiele Vaihingen, starb im Alter von 62 Jahren ganz unerwartet. Sein Vater hatte ihm sein 1914 begründetes Lichtspieltheater Tonhalle in Vaihingen einst hinterlassen. Der neue Film 60/1958
  • Die erstansässigen „Lichtspiele" im Stuttgarter Stadtbezirk Vaihingen/ Filder, die trotz ihrer etwas versteckten Verkehrslage und zeitweilig zweifachen Konkurrenz im Kinogeschäft jahrzehntelang recht wacker mitgehalten haben, sahen sich zur Schließung am 30. Juni 1968 gezwungen.

Kinodaten

Das Kino ist in den Adressbüchern meist unter Vaihingen/Enz aufgeführt. 1920 Lichtspielhaus Vaihingen-Fildern, Hauptstr. 22 (Sp. Sonnab., Sonnt., Mont.) 500 Plätze Eduard Alber, Lindenstr. 2

  • 1921 Lichtspielhaus, Hauptstr. 22b, F: 126 (3 Tage) 300 I: Eduard Alber, Lindenstr. 2.
  • 1926
  • 1927 Lichtspielhaus. Inh: Eduard Alber. Sptg: Freitag bis Montag. Pr: Einmal wöchentlich. 380 Pl.
  • 1937 Lichtspielhaus, Hauptstraße 22 b, F: 78126, Gr: 1914, 5—6 Tage, V, B: 22X10 m 400 I: Eduard Alber, Lindenstraße 2, F: 78126
  • 1938
  • 1939
  • 1940 Lichtspielhaus, Hauptstraße 22b, F: 78126, Gr: 1908, B: 22X10 m 335/5-6 Tg. I: Eduard Alber, Lindenstraße 2, F: 78126
  • 1953 Lichtspiele -Vaihingen, Hauptstr. 22, Tel. 7 81 26, Bhf. Vaihingen, I. Erwin Alber u. Max Rau, Lindenstr. 2, Gf. Erwin Alber PI. 355, 7 Tg., 13 V., Dia
  • 1955 °Lichtspiele -Vaihingen, Hauptstr. 22, Tel. 7 81 26, Bhf. Vaihingen, I. Erwin Alber u. Max Rau, Lindenstr. 2, Gf. Erwin Alber Pl. 355, 7 Tg., 13 V, Dia
  • 1956 Lichtspiele -Vaihingen, Hauptstr. 22, Tel: 78126, Postanschr: Postfach 64, I: E. Alber u. M. Rau. Pl.: 377, 7 Tg., 14 V., 1 Matinee-Vorst.
  • 1957 °Lichtspiele -Vaihingen, Hauptstr. 22, Tel: 78126, Postanschr: Postfach 64, I: E. Alber u. M. Rau Pl: 377, 7 Tg., 14 V., 1 Mat.-Vorst.
  • 1958 °Lichtspiele -Vaihingen, Hauptstr. 22, Tel: 78126, Postanschr: Postfach 64, I: E. Alber u. M. Rau. Pl: 377, 7 Tg., 14 V., 1 Mat.-Vorst. Lichtspielhaus -N Calwer Str. 26, Tel: 94682, I: Palast- Lichtspiele AG., Privatanschr: Stuttgart-N, Feuerbacher Heide 24, Gf: August Vogler. Pl: 509, Best: Löffler, Klappsitze gepolstert, 7 Tg., 28 V, tön. Dia, App: Bauer B 12, Verst: Klangfilm M, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Lichtspiele -Vaihingen, Hauptstr. 22, Tel: 78126, I: M. Hink, E. Orel, G. Rau Pl: 377, 7 Tg, 14 V, 2 Mat.-Vorst, App: Bauer, Verst: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1960 Lichtspiele -Vaihingen, Hauptstr. 22, Tel- 78126, I: M. Hink, E. Orel, G. Rau PI: 377, 7 Tg., 14 V., 2 Mat.-Vorst., App: Bauer, Verst: Bauer, Bild- u. Tonsyst: CS, 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Lichtspiele -Vaihingen, Hauptstr. 22, Tel: 78126, I: M. Hink, E. Orel, G. Rau PI: 377, 7 Tg, 14 V, 2 Mat.-Vorst, Dia-N, Br, Sc, App: Bauer, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Bauer, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Lichtspiele -Vaihingen, Hauptstr. 22, Tel: 78126, I: M. Hink, E. Orel, G. Rau PI: 377, 7 Tg, 14 V, 2 Mat.-Vorst, FKTg: 1 x monatl. Donnerstag, Dia-Br, Sc, App: Bauer, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Bauer, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1971

Weblinks

Geschichte des Kinos