Stuttgart Neckar-Lichtspiele Münster

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • 1951: Die Einwohner der Stuttgarter Vorstadt Münster a. N. und deren Nachbarschaftsorte Hofen, Aldingen, Mühlhausen und Steinhaldenfeld haben seit einiger Zeit Gelegenheit, ihre Filmunterhaltung in einem neuen, ortsfesten, in der Nähe des Rathauses von Münster zentral gelegenen Kino zu genießen. In den, durch die Umgestaltung des früheren Saalbaus .Linde' entstandenen „Neckar-Lichtspielen" finden 272 Personen Platz. (aus: Die Filmwoche 31/1951)
  • Von der Zeiss Ikon-Vertretung Kinotechnik Jaensch, Stuttgart, wurden in den letzten Wochen mit kompletten Zeiss Ikon-Anlagen ausgerüstet: Neckar-Lichtspiele. Inh. Waldemar Malik, Stuttgart-Münster Der neue Film 101/1954
  • Die „Neckar-Lichtspiele" in Münster b Stuttgart (Filmtheaterbetriebe Erwin Vetter) sind vom 17. August 1960 ab in den Besitz von Robert Assmann, der auch die „Gloria-Lichtspiele" in Waldenbuch betreibt, übergegangen. Das Filmtheater 4/1960
  • In den „Neckar-Lichtspielen" in Stuttgart-Münster hat der neue Inhaber Robert Assmann von der KTV GmbH Erich Schulz, Stuttgart jetzt auch CinemaScope-Projektion einrichten lassen. Das Filmtheater 5/1960
  • Die Neckar-Lichtspiele, Inhaber Waldemar Malik, Stuttgart-Münster, ließ eine neue komplette technische Einrichtung, 2 Zeiss-Ikon Ernemann IX mit Ikosol-Lampe einbauen. Lieferung durch Zeiss-Ikon-Vertretung Kinotechnik Jaensch, Stuttgart. Das Filmtheater 9-10/1954
  • 1964: Die „Neckar-Lichtspiele" in Stuttgart-Münster (mit 270 PI.) und die „Union-Lichtspiele" in Frickenhausen, Krs. Nürtingen (mit 265 PI.) hat ihr seitheriger Inhaber Robert Assmann an den Filmtheaterleiter Jörg Witznick & Co, Stuttgart verkauft bzw. verpachtet. aus: Das Filmtehater 1964
  • Die kürzlich erst von der J. Witznick & Co., Stuttgart übernommenen „Neckar-Lichtspiele" in Stuttgart-Münster sind inzwischen wieder an den früheren Inhaber Robert Assmann übergegangen. aus: Das Filmtehater 1964
  • Die „Neckar-Lichtspiele" (270 Pl.) in Stuttgart-Münster sind seit 1. Oktober d. J. geschlossen. aus: Das Filmtheater 1964

Kinodaten

  • 1953 Neckar-Lichtspiele -Münster, Au-Str. 12, Tel. 5 26 85, I. Waldemar Malik, Elbestr. 40 PI. 259, 7 Tg., 10 V., tön. Dia, App. Euro M, Vst. Siemens-Klangfilm, Str. D. 380 Volt, 20—30 Amp.
  • 1955 Neckar-LichtspieleMünster, Au.Str. 12, Tel. 5 03 89, I. Waldemar Malik, Elbestr. 40 Pl. 267, 7 Tg., 10 V., tön. Dia, App. Eur oM, Vst. Dominar, Str. D. 380 Volt, 20—30 Amp.
  • 1956 Neckar-Lichtspiele -Münster, Austr. 12, Tel: 50389, Postanschr: -Münster, Elbestr. 40, Vers. -Bf: -Bad Cannstatt, I: Waldemar Malik Pl.: 267, Best: Löffler, Holzklappstühle, 5-7 Tg., 9-11 V., tön. Dia, App: Ernemann IX, Verst: Zeiss Ikon L, Str: D. 380 Volt, 30 Amp.
  • 1957 Neckar-Lichtspiele -Münster, Au-Str. 12, Tel: Waldenbuch 296, Postanschr: Waldenbuch, Vers.-Bf: -Bad Cannstatt, I: Erwin u. Liesel Vetter, Gf: Liesel Vetter Pl: 267, Best: Löffler, Holzklappstühle, 7 Tg., 11 V., 1 Mat.-, 1 Spätvorst., App: Ernemann IX, Verst: Dominar L, Lautspr: Ikovox A, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1958 Neckar-Lichtspiele -Münster, Au-Str. 12, Tel: Waldenbuch 296, Postanschr: Erwin Vetter, Waldenbuch, Vers.-Bf: -Bad Cannstatt, I: Erwin Vetter, Gf: Liesel Vetter Pl: 270, Best: Löffler, Holzklappstühle, 7 Tg., 11 V., tön. Dia, App: Ernemann IX, Verst: Dominar L, Lautspr: Ikovox A, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1959 Neckar-Lichtspiele -Münster, Au-Str. 12, Tel: Waldenbuch 296, Postanschr: Erwin Vetter, Waldenbuch, Vers.-Bf: -Bad Cannstatt, I: Erwin Vetter, Gf: Erwin Vetter Pl; 270, Best: Löffler, Holzklappstühle, 7 Tg., 10 V., tön. Dia, App: Ernemann IX, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1960 Neckar-Lichtspiele -Münster, Au-Str.12, Tel: Waldenbuch 296, Postanschr: Erwin Vetter, Waldenbuch, Vers.-Bf: -Bad Cannstatt, I: Erwin Vetter, Gf: Erwin Vetter PI: 270, Best: Löffler, Holzklappstühle, 7 Tg, 10 V, tön. Dia, App: Ernemann IX, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Neckar-Lichtspiele -Münster, Au-Str. 12, I: Robert Assmann, Waldenbuch PI: 270, Best: Löffler, Holzklappstühle, 7 Tg, 10 V, tön. Dia-N, Br, App: Ernemann IX, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 °Neckar-Lichtspiele -Münster, Au-Str. 12, I: Robert Assmann, Waldenbuch PI: 270, Best: Löffler, Holzklappstühle, 7 Tg., 10 V., tön. Dia-N, Br, App: Ernemann IX, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1971