Töging a.Inn Filmtheater (Lichtspiele): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
 
Zeile 3: Zeile 3:
 
*Als Vertrieb für die Philips-Tonfilmtechnik in Bayern hat die Münchner Kinoton GmbH, mit Filiale in Nürnberg während der letzten sechs Monate folgende Filmtheater für Breitbild und Cinemascope umgestellt:  Lichtspiele Töging [[Der neue Film|Der neue Film 20/1956]]
 
*Als Vertrieb für die Philips-Tonfilmtechnik in Bayern hat die Münchner Kinoton GmbH, mit Filiale in Nürnberg während der letzten sechs Monate folgende Filmtheater für Breitbild und Cinemascope umgestellt:  Lichtspiele Töging [[Der neue Film|Der neue Film 20/1956]]
 
*Die Kinoton GmbH., München, mit Filiale in Nürnberg hat als Vertrieb für Philips-Tonfilmtechnik in Bayern in den letzten Monaten folgende Theater auf Breitbild und Cinemascope umgestellt: Filmtheater Töging (Inh.: O. Schmitt) [[Der neue Film|Der neue Film 70/1956]]
 
*Die Kinoton GmbH., München, mit Filiale in Nürnberg hat als Vertrieb für Philips-Tonfilmtechnik in Bayern in den letzten Monaten folgende Theater auf Breitbild und Cinemascope umgestellt: Filmtheater Töging (Inh.: O. Schmitt) [[Der neue Film|Der neue Film 70/1956]]
 +
==Kinodaten==
 +
*[[1949]] Lichtspiele Inh.: Ottmar u. Erna Schmitt, Altötting, Stinglhamerstr. 24, Tel. 6727 Altötting. 2 Tage Pl. 505
 +
*[[1952]]-[[1955]] °Inn-Lichtspiele Hauptstr. 49, Tel. Mühldorf 646, I. Reheis u. Schickl
 +
*[[1956]] °Lichtspiele Töging Hauptstr. 49, Tel: 646 Mühldorf, I: Reheis 6 Schickl
 +
*[[1956N]] °Lichtspiele Töging Hauptstr. 49 - Erg: Bildsyst. CinemaScope
 +
*[[1957]]-[[1958]] Lichtspiele Töging Hauptstr. 49, Tel: 646 Mühldorf, I: Reheis u. Schickt Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
 +
*[[1959]] Lichtspiele Töging Hauptstr. 49, Tel: 9246, Mühldorf, I: Michael Schickl Pl; 471, Best: Carl Lutz, teilw. polster, 7 Tg., 9 V., 1-2 Mat.-/Spätvorst., App: Philips FP 5, Verst: Klangfilm, spr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
 +
*[[1960]] Filmtheater Töging Hauptstr. 49, Tel: 9246, Mühldorf, I: Michael Schickl Pl: 471, Best: Carl Lutz, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 9 V, 1-2 Mat.-/Spätvorst„ tön. Dia, App: Philips FP 5, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
 +
*[[1961]]-[[1962]] Filmtheater Töging Hauptstr. 49, Tel: 9246, Mühldorf, I: Michael SchicKL PI: 471, Best: Carl Lutz, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 9 V., 1-2 Mat.-/Spätvorst., FKTg: 2 x monatl. dienstags, tön. Dia-N, Br, App: Philips FP 5, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
 +
[[Kategorie:Bayern]]

Aktuelle Version vom 12. Mai 2019, 21:37 Uhr

Geschichte

  • Als dann am 3. Dezember 1949 das Filmtheater eröffnet wurde, ergab sich dort eine Flaneurmeile, ein beliebter Treffpunkt. aus: Stadtblatt Töging
  • Als Vertrieb für die Philips-Tonfilmtechnik in Bayern hat die Münchner Kinoton GmbH, mit Filiale in Nürnberg während der letzten sechs Monate folgende Filmtheater für Breitbild und Cinemascope umgestellt: Lichtspiele Töging Der neue Film 20/1956
  • Die Kinoton GmbH., München, mit Filiale in Nürnberg hat als Vertrieb für Philips-Tonfilmtechnik in Bayern in den letzten Monaten folgende Theater auf Breitbild und Cinemascope umgestellt: Filmtheater Töging (Inh.: O. Schmitt) Der neue Film 70/1956

Kinodaten

  • 1949 Lichtspiele Inh.: Ottmar u. Erna Schmitt, Altötting, Stinglhamerstr. 24, Tel. 6727 Altötting. 2 Tage Pl. 505
  • 1952-1955 °Inn-Lichtspiele Hauptstr. 49, Tel. Mühldorf 646, I. Reheis u. Schickl
  • 1956 °Lichtspiele Töging Hauptstr. 49, Tel: 646 Mühldorf, I: Reheis 6 Schickl
  • 1956N °Lichtspiele Töging Hauptstr. 49 - Erg: Bildsyst. CinemaScope
  • 1957-1958 Lichtspiele Töging Hauptstr. 49, Tel: 646 Mühldorf, I: Reheis u. Schickt Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Lichtspiele Töging Hauptstr. 49, Tel: 9246, Mühldorf, I: Michael Schickl Pl; 471, Best: Carl Lutz, teilw. polster, 7 Tg., 9 V., 1-2 Mat.-/Spätvorst., App: Philips FP 5, Verst: Klangfilm, spr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Filmtheater Töging Hauptstr. 49, Tel: 9246, Mühldorf, I: Michael Schickl Pl: 471, Best: Carl Lutz, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 9 V, 1-2 Mat.-/Spätvorst„ tön. Dia, App: Philips FP 5, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961-1962 Filmtheater Töging Hauptstr. 49, Tel: 9246, Mühldorf, I: Michael SchicKL PI: 471, Best: Carl Lutz, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 9 V., 1-2 Mat.-/Spätvorst., FKTg: 2 x monatl. dienstags, tön. Dia-N, Br, App: Philips FP 5, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL