Töging am Inn Filmburg: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „==Kinodaten== *1952-1956 Filmburg Dortmunder Str. 2, P. u. Gf. Karl u. Gunda Schmitt, Mühldorf/Obb., Luitpoldallee 29 Pl. 410, 7 Tg., 10—12 V., tön…“)
 
(kein Unterschied)

Aktuelle Version vom 12. Mai 2019, 20:36 Uhr

Kinodaten

  • 1952-1956 Filmburg Dortmunder Str. 2, P. u. Gf. Karl u. Gunda Schmitt, Mühldorf/Obb., Luitpoldallee 29 Pl. 410, 7 Tg., 10—12 V., tön. Dia, App. Ernemann IV, Vst. Philips, Str. W. 220/ 380 Volt, 35 Amp., Bühne 8x3
  • 1957 Filmburg Dortmunder Str. 2, Tel: 525 Mühldorf, Postanschr: Mühldorf/Inn, Luitpoldallee 29-31, P: Karl u. Gunda Schmitt Pl: 411, Best: Karl, Westendorf, Klappstühle, 7 Tg., 10-12 V., 1 Spätvorst.,, tön. Dia, App: Ernemann IV, Verst: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, O.
  • 1958-1960 Filmburg Dortmunder Str. 2, Tel: 525 Mühldorf, Postanschr: Mühldorf/Inn, Luitpoldallee 29-31, P: Karl u. Gunda Schmitt, Gf: Gunda Schmitt Pl: 400, Best: Karl, Westendorf, Klappstühle, 7 Tg, 10-11 V, tön. Dia, App: Ernemann IV, Verst: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, O.
  • 1961-1962 Filmburg Dortmunder Str. 2, Tel: Mühldorf 855, P: Karl u. Gundula Schmitt, Gf: Ottmar u. Erna Schmitt, Mühldorf, Schlüsselbergstr. 5 PI: 400, Best: Karl, Westendorf, Klappstühle, 7 Tg., 10-11 V., tön. Dia-N Br, App: Ernemann IV, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Philips, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, O.