Tübingen Filmtheater Haagtor

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Schließungen 1971: Filmtheater Haagtor, Tübingen Inh.: Vereinigte Lichtsp. Kurt Lamm aus: Das Filmtheater 1971

Kinodaten

  • 1920 Kammerlichtspiele, Am Haagtor 1 (Sp. tägl.) 230 Plätze Robert Metzger, Am Haatgor 1
  • 1921 Kammer-Lichtspiele, Am Haagtor 1 (tägl.) 230 I: Robert Metzger, Am Haagtor 1.
  • 1924
  • 1925 Kammer-Lichtspiele, Am Haagtor 1 tgl., Gr: 1918, R 200 I: Robert Metzger, Am Haagtor 1 F: 631
  • 1926
  • 1927 Kammerlichtspiele „Ka-Li". Inhaber: Robert Metzger, Von-der-Haag-Str. 12. Sptg: Täglich. Pr: Im Sommer einmal wöchentlich, im Winter zweimal wöchentlich. 250 Pl.
  • 1928 Kammer-Lichtspiele. Am Haagtor 1. F: 631, Gr: 1919, täglich. R 250 I: Robert Metzger, Haagtor 1, F: 631
  • 1929 Kammer-Lichtspiele. Am Haagtor 1/2. F: 631. Gr: 1919. täglich. R 180 I: Maria Arhelger Metzger, ebenda
  • 1930 Kammer-Lichtspiel-Theater, Am Haagtor 1/2, F: 631, Gr: 1919, täglich, R 250 I: Maria Arhelger Metzger, ebenda
  • 1931 Kammer-Lichtspiel-Theater, Am Haagtor 1/2, F: 631, Gr: 1919, täglich. R 250 I: Maria Arhelger Metzger, ebenda
  • 1932 Kammer-Lichtspiel-Theater, Am Haagtor 1/2, F: 3031, Gr: 1919, täglich, R, T-F: Ja 250 I: Maria Arhelger-Metzger, ebenda
  • 1933 Kammer-Lichtspiel-Theater, Vor dem Haagtor 1/2, F: 3031, Gr: 1919, täglich, R. T-F: Lichtton 200 I: Maria Arhelger-Metzger, ebenda
  • 1934 Kammer-Lichtspiel-Theater, Vor dem Haagtor 1/2, F: 3031, Gr: 1919, täglich, R, T-F: Lichtton 200 1: Maria Arhelger-Metzger, ebenda
  • 1935 Kammer-Lichtspiele 200
  • 1937 Kammer-Lichtspiel-Theater. Vor dem Haagtor 1/2. F: 3031. Gr: 1919 täglich 180 I: Willy Fausack, Herrenberger Straße 81
  • 1938 Kammer-Lichtspiel-Theater. Vor dem Haagtor 1/2, F: 2381, Gr: 1919, täglich 200 I: Willy Fausack, Herrenberger Straße 81 I


  • 1953 Filmtheater am Haagtor Vor dem Haagtor, Tel. 23 81, I. u. Gf. Mathilde Mayer, Schloßbergstr. 24 PI. 200, 7 Tg., 35 V., App. Ernemann IVB, Vst. Kinophon, Str. W.-D. 220/380 Volt, 30 Amp.
  • 1955 Filmtheater am Haagtor Vor dem Haagtor, Tel. 23 81, I. u. Gf. Mathilde Mayer, Schloßbergstr. 24 Pl. 200, 7 Tg., 35 V., App. Ernemann IV B, Vst. Kinophon, Str. W.-D. 220/380 Volt, 30 Amp.
  • 1956 FiImtheater am Haagtor, Vor dem Haagtor, Tel: 2381, Postanschr: Tübinger Filmtheater betriebe Math. Mayer, Tübingen, Kornhausstr. 5, I: Mathilde Mayer, Priv. -Anschr: Schloßbergstr. 24 Pl.: 200, Best: Löffler, 7 Tg., 35 V., App: Erneman IV, Verst: Kinophon, Str: D. 380Volt, 25 Amp.
  • 1957 Filmtheater Haagtor Vor dem Haagtor I 1/2, Tel: 2381, Postanschr: Postfach 628, I: Mathilde Mayer, Priv.-Anschr: Schloßbergstr. 24 Pl: 200, Best: Löffler, ungepolstert, 7 Tg., 35 V., 1 Spätvorst., App: Ernemann IV, Verst: Kinophon
  • 1958 Filmtheater Haagtor Vor dem Haagtor IV2, Tel: 2381, Postanschr: Postfach 628, I: Mathilde Mayer Pl: 200, Best: Löffler, ungepolstert, 7 Tg., 35 V., App: Ernemann IV, Verst: Kinophon, Lautspr: Ernophon
  • 1959 °Filmtheater Haagtor Vor dem Haagtor T/2, Tel: 2381, anschr: Postfach 628, I: Mathilde Mayer Pl: 200, Best: Löffler, ungepolstert, 7 Tg, 35 V, App: Ernemann IV, Verst: Kinophon, Lautspr: Ernophon
  • 1960 °Filmtheater Haagtor Vor dem Haagtor IVs, Tel: 2381, Postanschr: Postfach 628, I: Mathilde Mayer Pl: 200, Best: Löffler, ungepolstert, 7 Tg, 35 V, App: Ernemann IV, Verst: Kinophon, Lautspr: Ernophon
  • 1961 Filmtheater Haagtor Vor dem Haagtor 1Vs, Tel: 2381, Postanschr: Postfach 628, I: Mathilde Mayer PI: 200, Best: Löffler, ungepolstert, 7 Tg, 35 V, Dia-N, App; Ernemann IV, Verst: Kinophon, Lautspr: Ernophon, N
  • 1962 °Filmtheater Haagtor Vor dem Haagtor IVa, Tel: 2381, Postanschr: Postfach 628, I: Mathilde Mayer PI: 200, Best: Löffler, ungepolstert, 7 Tg., 35 V., Dia-N, App: Ernemann IV, Verst: Kinophon, Lautspr: Ernophon, N