Tellingstedt "Tellingstedter Lichtspiele"

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das Wanderkino erscheint zunächst unter Schwienhusen im Adressbuch, trug aber schon den Namen Tellingstedter Lichtspiele. Walter Marx betrieb das Wanderunternehmen bis nach 1971.

Kinodaten

  • 1952 Tellingstedter Lichtspiele, (Schwienhusen), Dorfstraße 7, Inh: Walter Marx, PI. 250, 7 Tg., 7-9 V.. Dia., App. Bauer, Vst. Siemens, Th. ja. Spielorte: 9.
  • 1953 °Tellingstedter Lichtspiele, (Schwienhusen), Dorfstr. 7, Inh: Walter Marx, Pl: 250, 7 Tg., 10-14 V., App. Bauer-Sonolux, Vst. Siemens u. Klangfilm, Th. ja Spielorte: 9
  • 1955 Tellingstedter Lichtspiele, (Schwienhusen), Dorfstr. 7, Inh: Walter Marx, PI. 250, 7 Tg., 12-16 V., App. Bauer Sonolux, Vst. Siemens u. Klangfilm, Th. Spielorte: 14
  • 1956 Tellingstedter Lichtspiele, Kirchstraße, Tel: 80 Pahlhude, Postanschr: Schwienhusen, Heide-Sand, Holstein, Inh: Walter Marx, Pl: 270, Best: Klappstühle, 7 Tg, tön. Dia, App: Ernemann II, Bauer-Sonolux, Phonobox, Verst: Klangfilm, Lorenz, Spielorte: 12
  • 1957 Tellingstedter Lichtspiele, Kirchstr., Tel: 80 Pahlhude, Postanschr: Schwienhusen, Heide-Sand, Holstein, Inh: Walter Marx, PI: 260, Best: Klappstühle, tön. Dia, App: Ernemann II, Bauer Sonolux, Verst: Klangfilm, Lorenz, Lautspr: Klangfilm, Spielorte: 12
  • 1958 Tellingstedter Lichtspiele, Kirchstraße, Tel: Pahlhude 80, Postanschr: Schwienhusen, Holstein, Inh: Walter Marx, Pl: 259, Best: Klappstühle, 3 Tg., 5 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App; Ernemann II, Bauer-Sonolux, Verst: Klangfilm, Lorenz, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85, Spielorte: 12
  • 1959 °Tellingstedter Lichtspiele, Kirchstraße, Tel: Pahlhude 80, Postanschr: Schwienhusen, Holstein, Inh: Walter Marx, PI: 259, Best: Klappstühle, 3 Tg, 5 V, 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann II, Bauer-Sonolux, Verst: Klangfilm, Lorenz, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85, Spielorte: 12
  • 1960 Tellingstedter-Erfder Lichtspiele, Kirchstraße, Tel: Pohlen 280, Postanschr: Schwienhusen, Post Deloe über Heide/Holstein, Inh: Walter Marx, PI: 250, Best: Klappstühle, 1 Tg, 1 V, 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann II, Bauer-Sonolux, Verst: Klangfilm, Lorenz, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85, Spielorte: 20
  • 1961 Tellingstedter-Erfder Lichtspiele, Kirchstr, Tel: Pohlen 208, Postanschr: Schwienhusen, Post Delve über Heide/Holstein, Inh: Walter Marx, PI: 250, Best: Klappstühle, 1 Tg, 1 V, 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia-N, App: Ernemann II, Bauer-Sonolux, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Lorenz, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85, Spielorte: 20
  • 1962 Tellingstedter-Erfder Lichtspiele, Kirchstr, Tel: Pohlen 208, Postanschr: Schwienhusen, Post Delve über Heide/Holstein, Inh: Walter Marx, PI: 250, Best: Klappstühle, 1 Tg, 1 V, 1 Mat.-/Spätv, tön. Dia-N, Br, App: Ernemann II, Bauer-Sonolux, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Lorenz, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85, Spielorte: 20
  • 1971 Tellingstedter Lichtspiele, Wanderunternehmen, Inh: Walter Marx, P: -Post Delve, Dorfstr. 32, T:208, Spielorte 5 + MO 2381 Kropp, Kaserne