Tempelhof Alhambra Mariendorf

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Eintrittskarte

1924 wurde das Kino zunächst als Diana-Lichtspielhaus in einem ehemaligen Tanzsaal im Hinterhof des Hauses eröffnet. Der Eingang lag damals in der Hofeinfahrt, wo sich heute ein Ladengeschäft befindet. Das Kino schloss 1966. Das Alhambra wurde auch Flohkiste genannt. Nach der Schließung wurden die meisten Kinos in Tempelhof zu Supermärkten, das Alhambra wurde zur Tagungsstätte der Zeugen Jehovas. [1]

In der Kurfürstenstraße 44 findet man heute ein Wohnhaus mit Ladengeschäften im Erdgeschoss Street View


Die Alhambra-Lichtspiele, Mariendorf, gingen am 1. April 1954 in die Hände der Herren Christ und Tietz über. Der neue Film 29/1954

Kinodaten

  • 1924 Lichtspielhaus Mariendorf, Kurfürstenstr. 44, Inh: Max Droszkowski
  • 1925 Diana-Lichtspielhaus, Mariendorf, Kurfürstenstr. 44, Inh: Frau A. Mohr und J. Berndt
  • 1927 Diana-Lichtspielhaus, Berlin-Mariendorf, Kurfürstenstr. 44, Inh: Frau A. Mohr, J. Berndt.
  • 1928 Alhambra-Lichtspiele, Berlin-Mariendorf, Kurfürstenstr. 44, F: Südring 3205, Gr: 1924, täglich, 174 Plätze, Inh: Alfred Uleer, Gf: Ballhorn
  • 1929 Alhambra-Lichtspiele, Berlin-Mariendorf, Kurfürstenstr. 44, F: Südring 3205, Gr: 1924, täglich, 174 Plätze, Inh: Krauß
  • 1930 Alhambra-Lichtspiele, Berlin-Mariendorf, Kurfürstenstr. 44, F: Südring 3205, Gr: 1924, täglich, Kap: 2 M. 174 Plätze, Inh: Krauß
  • 1931 Alhambra-Lichtspiele, Berlin-Mariendorf, Kurfürstenstraße 44, F: G5 Südring 3205, Gr: 1924, täglich, Kap: 2 M, 198 Plätze, Inh: Ferd. Krauß
  • 1932 Alhambra-Lichtspiele, Berlin-Mariendorf, Kurfürstenstraße 44, F: 05 Südring 3205, Gr: 1924, täglich, Kap: 2 M, 198 Plätze, Inh: Fend. Krauß
  • 1933 Alhambra-Lichtspiele, Berlin-Mariendorf, Kurfürstenstraße 44, F: G5 Südring 3205, Gr: 1924, täglich, Kap: 2 M, 198 Plätze, Inh: Ferd. Krauß
  • 1934 Alhambra-Lichtspiele, Berlin-Marlendorf, Kurfürstenstraße 44, F: G5 Südring 3205, Gr: 1924, täglich, Kap: 2 M, 198 Plätze, Inh: Ferd. Krauß
  • 1935 Alhambra, Mariendorf, 198 Plätze
  • 1937 Alhambra Lichtspiele, Berlin-Mariendorf, Kurfürstenstraße 44, Gr: 1924, täglich, 198 Plätze, Inh: Elise Bartels und Leo Taschek
  • 1938 Alhambra-Lichtspiele, Berlin-Mariendorf, Kurfürstenstraße 44, Gr: 1924, täglich, 198 Plätze, Inh: Elise Bartels und Leo Taschek
  • 1939 Alhambra-Lichtspiele, Berlin-Mariendorf, Kurfürstenstraße 44, Gr: 1924, 198 Plätze, täglich, Inh: Elise Bartels und Leo Taschek
  • 1940 Alhambra-Lichtspiele, Berlin-Mariendorf, Kurfürstenstr. 44, Gr: 1924, 198 Plätze, täglich, Inh: Elise Bartels und Leo Taschek
  • 1941 Alhambra-Lichtspiele, Berlin-Mariendorf, Kurfürstenstr. 44, Gr: 1924, 198 Plätze, täglich, Inh: Elise Bartels und Gisela Hauschild
  • 1949 Alhambra Mariendorf, Kurfürstenstraße 44, Inh: Elise Bartels, Pl. 200
  • 1950 Alhambra-Lichtspiele, Mariendorf, Kurfürstenstraße 44, Tel. 763690, Inh. u. Gf: Elise Bartels, 230 Pl. 7 Tg., 2 V., Dia.
  • 1952 Alhambra-Lichtspiele -Mariendorf, Kurfürstenstraße 44, Tel. 763690, Inh. u. Gf: Elise Bartels, PL 224, 7 Tg., 16 V., Dia.
  • 1953 Alhambra-Lichtspiele -Mariendorf, Kurfürstenstraße 44, Tel. 758517, Inh. u. Gf: Elise Bartels, Pl. 224, 7 Tg, 15 V., Dia
  • 1955 Alhambra-Lichtspiele (A)-Mariendorf, Kurfürstenstraße 44, Tel. 758517, Inh: Erich Christ, Willy Tietz, Filmtheaterbetriebe, PI. 224, 7 Tg., 16 V, Dia
  • 1956 Alhambra-Lichtspiele (A)-Mariendorf, Kurfürstenstraße 44, Tel. 758517, Inh: Erich Christ, Willy Tietz, Filmtheaterbetriebe, Pl. 224, 7 Tg., 16 V, Dia
  • 1956N Alhambra-Lichtspiele (A)-Mariendorf, Kurfürstenstr. 44 - Erg: Bild-u. Tonsyst. CinemaScope, Lichtton
  • 1957 Alhambra-Lichtspiele (A)-Mariendorf, Kurfürstenstr. 44, Tel: 758517, Inh: Frau Annemarie Preil, PI: 223, Best: Hochpolster, 7 Tg., 15 V., 1 Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer B 5, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Alhambra-Lichtspiele (A)-Mariendorf, Kurfürstenstr. 44, Tel: 758517, Inh: E. Christ, PI: 223, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 15 V., 1 Mat.-/1 Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer B 5 A, Verst: Klangfilm, Bild, u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Alhambra-Lichtspiele (A)-Mariendorf, Kurfürstenstr. 44, Tel: 758517, Inh: Ursula Griese, Pl: 223, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 15 V., 1 Jug.-Vorst., 1 Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer B 5 A, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Alhambra-Lichtspiele (A)-Mariendorf, Kurfürstenstr. 44, Tel: 758517, Inh: Ursula Griese, PI: 223, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 15 V., 1 Jug.-Vorst., 1 Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer B 5 A, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Alhambra-Lichtspiele (A)-Mariendorf, Kurfürstenstr. 44, Tel: 758517, Inh: Ursula Griese, PI: 223, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 15 V., 1 Jug.-Vorst., 1 Spätvorst., tön. Dia-alle Formate, App: Bauer B 5 A, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Schwerhörigenanlage
  • 1962 Alhambra-Lichtspiele (A)-Mariendorf, Kurfürstenstr. 44, Tel: 758517, Inh: Ursula Griese, Pl: 223, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 15 V., 1 Jug.-Vorst., tön. Dia-alle Formate, App: Bauer B 5 A, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Klangfiim, Bild- u. Ton syst: Sc, 1 KL, Schwerhörigenanlage
  • 1966 Alhambra, B 42, Kurfürstenstr. 44, Tel: 7064744

Weblinks