Teupitz Stern-Kino

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinodaten

  • 1920 Thalia-Lichtspiele, Am Markt 66 (Sp. 3 Tage wöchentlich, z. Zt. außer Betrieb) 125 Plätze, Inhaber: Franz Spielmann, Am Markt 66
  • 1921 Thalia-Theater, Am Markt 66 (3 Tage wöchentlich, z. Z. außer Betrieb) 125 Plätze, Inh: Franz Spielmann, Am Markt 66
  • 1924 Stern Kino im Saale des Gastwirtes P. Brendel, Wanderkino, veranstaltet von Karl Steen, Mittenwalde. 250 Plätze
  • 1925 Stern-Kino, Am Markt 66, alle 8-14 Tage 1 Tag, Gründung 1920, 200 Plätze, Inhaber: Paul Brendel, Markt 66
  • 1928 Stern-Kino, Am Markt 66 (Saalkino), Gr: 1920, alle 14 Tage 1 Tag, 150 Plätze, Inh: Paul Brendel, Markt 66
  • 1930 Stern-Kino (Saalkino), Am Markt 66, F: 80, Gr: 1919, 1 Tag, 150 Plätze, Inh: Karl Steen, Mittenwalde (Mark). Yorkstraße 51
  • 1931 Union-Lichtspiele (Saalkino), Am Markt 66, F: 80, Gr: 1919, im Winter 1 Tag, Kap: 1 M, 150 Plätze, Inh: Karl Steen, Mittenwalde
  • 1932 Stern-Kino (Saalkino), Am Markt 66, Gründung 1919, im Winter 1 Tag, Kap: Mech. Musik, 150 Plätze, Inhaber: Karl Steen. Mittenwalde
  • 1933 Stern-Kino (Saalkino), Am Markt 66, Gründung 1919, im Winter 1 Tag, Kap: Mech. Musik, 150 Plätze, Inhaber: Karl Steen, Mittenwalde
  • 1934 Stern-Kino (Saalkino), Am Markt 66, Gründung 1919, 14-täglich, Kap: Mech. Musik, 150 Plätze, Inhaber: Karl Steen. Mittenwalde
  • 1937 Stern-Kino (Saalkino), Am Markt 66, Gründung 1919, 2mal monatlich, 150 Plätze, Inhaber: Karl Steen, Mittenwalde
  • 1938 Stern-Kino (Mst.). Adolf-Hitler-Platz 66, F: 80, Gr: 1919, 1 Tag, 150 Plätze, Inh: Karl Steen, Mittenwalde
  • 1940 Stern-Kino, Adolf-Hitler-Platz 66, Gründung 1919, 150 Plätze, 1 Tag, Inhaber: Karl Steen, Mittenwalde, Mitspielorte: Halbe, Wendisch-Buchholz
  • 1941 Stern-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Platz 66, Gründung 1919, 200 Plätze, 1 Tag, Inhaber: Karl Steen, Mittenwalde, Mitspielort: Halbe, Märkisch-Buchholz
  • 1949 Stern-Kino, Poststraße 12, 250 Plätze
  • 1950 Stern-Kino, Am Markt 57, 200 Plätze