Tiergarten Berlinale-Palast

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Der Berlinale Palast am Potsdamer Platz ist eigentlich ein Musical Theater. Jährlich zur Berlinale verwandelt er sich für zwei Wochen in die Spielstätte für die Premieren der Filme. Auch die Eröffnungsfeier und die Vergabe der offiziellen Preise finden im Berlinale Palast statt. Der Saal verfügt über 1600 Sitzplätze und eine Leinwand der Größe 17,6 m x 8,0 m.

Das Musicaltheater wurde am 5. Juni 1999 eröffnet. Seit der Berlinale im Jahr 2000 ist es die Hauptspielstätte der Internationalen Filmfestspiele Berlin. Während dieser Zeit heißt das Theater Berlinale Palast.

Adresse

Berlinale Palast (im Stage Theater)
Marlene Dietrich Platz 1
10785 Berlin

Weblinks