Traunstein Goldner Lichtspiele (Kino am Maxplatz)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bilder

TRAUNSTEIN%20Goldner2.JPG
Foto aus www.allekinos.com

Weblinks

www.allekinos.com/

Kinodaten

  • 1917 Central-Lichtspiele, Inh. Ant. Goldner jr.
  • 1918 Kino-Theater, Marienstr. 1 250 Plätze Anton Goldner, Marienstr. 1
  • 1920 Kino am Maxplatz, Marienstr. 1 — Fernspr. 271 — Gegr. 1912 (Sp. einzelne Tage, Sonnabend, Sonnt., Mont., Mittw., Donnerst.) 250 Plätze Anton Goldner jr. Marienstr. 1 — Fernspr. 271
  • 1921 Kino am Maxplatz, Marienstr. 1 (täglich) IV. : 200 I: Anton Goldner.
  • 1927 Zentral-Lichtspiele, Marienstr, 1. Inh: Anton Goldner. Sp g: Freitag bis Montag. Pr: Freitag. 250 PI. Bühne: 5X4 m.
  • 1928 Kino am Maxplatz, Marienstraße 1, Gr: 1912, 4 Tage 200 I: Anton Goldner, Marienstraße 1
  • 1929 Kino am Maxplatz, Marienstraße 1, Gr: 1912, 4 Tage, S 250 I: Anton Goldner, ebenda
  • 1930 Goldner Lichtspiele, Marienstr. Nr. I. F: 150, Gr: 1911, 5 bis 6 Tage, Kap: 4 M 250 I: Anton Goldner, ebenda
  • 1931 Goldner Lichtspiele, Marienstr. 1, F: 150, Gr: 1911, 5 Tage, Kap: 3 M 250 I: Anton Goldner, ebenda
  • 1932 Goldner Lichtspiele, Marienstr. I, F: 150, Gr: 1911, 5 Tage, Kap: Mech. Musik, T-F: Nadelton 250 I: Anton Goldner, ebenda
  • 1933-1934 Goldner Lichtspiele, Marienstr. 1, F: 450, Gr: 1911, 5 Tage, Kap: Mech. Musik, T-F: Lichtton 250 I: Anton Goldner, ebenda