Trier Germania-Welt-Kinematograph

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jacob Weiland eröffnet in Trier einen Germania-Welt-Kinematograph, Theater lebender, sprechender und singender Photographien. Das Theater hat ca. 900 Sitzplätze und dürfte somit das grösste am Platze sein. Der Kinematograph 101/1908