Trier Neues Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Postkarte 1918

Trier. Simeonstrasse 47 wurde die elektrische Lichtbühne "Reichshallen" eröffnet. Der Kinematograph 199/1910

1975 wurden die Gebäude abgerissen und durch den Neubau eines Kaufhauses ersetzt.

Kinodaten

  • 1917 Reichshallen-Lichtspiele, Simeonstr. 47, Inh: Rich. Springer, Vereinigte Lichtspiele Triers „Reichshallen". F.-A.: Trier 1208. T.-A.: Lichtspiele Trier, Inh: Peter Märzen, Nord-Allee 38, F.-A.: Trier 1208. Pl: 303. E.-Pr.: 0,30—1,50 M. P.-W.: Di.—S. Sp-T.: t.
  • 1918 Reichshallen-Theater, Simeonstr. 47, Fernsprecher: 1208, 302 Plätze, Inh: Peter Märzen, Helenenstr. 41, Villa Helene
  • 1920 Reichshallen-Lichtspiele, Simeonstraße 47, Fspr. 1317, Gegr. 1910, (Sp. tgl.), 320 Plätze, Inh: Brauerei Schieffer Söhne
  • 1921 Reichshallen-Lichtspiele, Simeonstraße 47, F: 1317, Gr: 1920, 3 Tage, 320 Plätze, Inh: Hans Schieffer, GmbH, Franz-Ludwig-Str. 211, F: 1494, Gf: Gottfr. Klaas
  • 1925 Neues Theater (Film u. Bühne), Simeonstraße 47, F: 1317, Gr: 1921, täglich, 650 Plätze, Inh: Haus Schieffer, GmbH, Simeonstraße 47, F: 1317
  • 1927 Neues Theater, Simeonstr. 47, Inh: Gebr. Schieffer, Franz-Ludwig-Str. 21, Sptg: Täglich, Pr: Einmal wöchentlich, 600 Plätze
  • 1928 Neues Theater, Simeonstraße 47, F: 1317 und 570, Gr: 1921, täglich, 700 Plätze, Inh: Gebr. Schieffer, Simeonstraße 47, F: 1494 u. 2711
  • 1929 Neues Theater, Simeonstraße 47, F: 1317 und 570, Gr: 1910, täglich, 700 Plätze, Inh: Haus Schieffer GmbH, Simeonstraße 47, F: 1494 und 2711
  • 1930 Neues Theater, Simeonstraße 47, F: 1317 und 570, Gr: 1910, täglich, 700 Plätze, Inh: Haus Schieffer GmbH, ebenda, F: 1494 und 2711
  • 1931 Neues Theater, Simeonstraße 47, F: 1317 u. 570, Gr: 1910, täglich, 700 Plätze, Inh: Haus Schieffer GmbH, Simeonstraße 47, F: 1494 u. 2711
  • 1932 Neues Theater, Simeonstraße 47, F: 1317 u. 4570, Gr: 1910, täglich, Bühne: 20 qm, Kap: Mech. Musik, T-F: Klangfilm, 590 Plätze, Inh: Haus Schieffer GmbH, ebenda
  • 1933 Neues Theater, Simeonstraße 47, F: 1317 u. 4570, Gr: 1910, täglich, Bühne: 20 qm, Kap: Mech. Musik, T-F: Klangfilm, 590 Plätze, Inh: Haus Schieffer GmbH, ebenda
  • 1934 Neues Theater, Simeonstraße 47, F: 1317 u. 4570, Gr: 1910, täglich, Bühne: 20 qm, Kap: Mech. Musik, T-F: Klangfilm, 590 Plätze, Inh: Haus Schieffer GmbH, ebenda
  • 1937 Neues Theater, Simeonstraße 47, F: 1317 u. 4570, Gr: 1910, täglich, Bühne: 20 qm, 580 Plätze, Inh: Haus Schieffer GmbH, ebenda
  • 1938 Neues Theater, Simeonstraße 47, F: 1317, Gr: 1910, täglich, Bühne: 20 qm, 588 Plätze, Inh: Haus Schieffer GmbH, ebenda, F: 1494
  • 1940 Neues Theater, Simeonstraße 47, F: 1317, Gr: 1910, Bühne: 20 qm, 589 Plätze, täglich, Inh: Haus Schieffer GmbH, ebenda, F: 1317, 1414, 1494
  • 1941 Neues Theater, Simeonstraße 47, F: 1317, Gr: 1910, Bühne: 20 qm, 630 Plätze, täglich, Inh: Haus Schieffer o.H., ebenda, F: 1317, 4570
  • 1947 Neues Theater, 655 Plätze, 7 Tage
  • 1949 Neues Theater, Simeonstr., Tel. 3403 Trier, Inh: Karl und Ernst Schieffer, Geschf.: Ernst Schieffer, Trier. Stockplatz 2, Tel. 3403 Trier Mit Dia, 7 Tage, Pl. 650
  • 1950 Neues Theater, Simeonstraße 47, Tel. 3403, Inh: Hans Schieffer oHG, Trier, Stockplatz 2, Gf: Ernst Schieffer, Trier, Stockplatz 2, 651 Pl. 7 Tg., 3-4 V., Dia; App.: Ernemann II, Vst: Europa-Klarton, Bühne 6x7x8, Th. ja
  • 1952 Neues Theater, Simeonstr. 47, Tel. 3403, I. u. Gf. Haus Schieffer o.H.G, Stockplatz 2, Pl: 655, 7 Tg, 28 V, Dia, App. Ernemann II, Vst. Europa-Klarton, Bühne 6x6, Th. ja.
  • 1953 Neues Theater, Simeonstr. 47, Tel. 3403, Inh: Haus Schieffer oHG, Stockplatz 2, Gf. Karl Schieffer, Pl. 651, 7 Tg., 28 V., Dia, App. Ernemann X, Bühne 8x6, Th. ja
  • 1955 Neues Theater, Simeonstr. 47, Tel. 3403, Inh: Haus Schieffer oHG, Stockplatz 2, Gf. Karl Schieffer, PL 651, 7 Tg., 28 V., Dia, App. Ernemann. X, Bühne 8x6, Th., CinemaScope-Einrichtung
  • 1956 Neues Theater, Simeonstr. 47, Tel: 3403, Postanschr: Stockplatz 2, Inh: Haus Schieffer oHG, Gf: Karl Schieffer, Pl: 630, Best: Euskirchener Stuhlfabrik, Hochpolster, 7 Tg, 28 V, tön. Dia, App: Ernemann X, Verst: Rohde & Schwarz, Bild- u. Tonsyst: CinemaScope, Lichtton, Breitwandart: Ideal II, Bildw.-Abm: 10x4,5, Bühne: 10x6x5, Th, O.
  • 1957 Neues Theater, Simeonstraße 47, Tel: 3403, Postanschr: Stockplatz 2, Inh: Haus Schieffer oHG, Gf: Georg Berger, PI: 630, Best: Euskirchener Stuhlfabrik, 7 Tg, 28 V, tön. Dia, App: Ernemann X, Verst: MM 2 Uniphon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Neues Theater, Simeonstr. 47, Tel: 3403, Postanschr: Stockplatz 2, Inh: Haus Schieffer oHG, Gf: Georg Berger, PI: 630, Best: Euskirchener Stuhlfabrik, 7 Tg, 28 V, tön. Dia, App: Ernemann X, Verst: M M 2 Uniphon, Lautspr: Ufa, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Neues Theater, Simeonstr. 47, Tel: 3403, Postanschr: Stock-Platz 2, Inh: Haus Schieffer KG, Gf: Georg Berger, Pl: 630, Best: Euskirchener Stuhlfabrik,, 7 Tg, 28 V, tön. Dia, App: Ernemann X, Verst: M M 2 Uniphon, Lautspr: Ufa, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Neues Theater, Simeonstr. 47, Tel: 3403, Postanschr: Stockplatz 2, Inh: Haus Schieffer KG., Gf: Georg Berger, Pl: 630, Best: Euskirchener Stuhlfabrik, 7 Tg., 28 V., tön. Dia, App: Ernemann X, Verst: M M 2 Uniphon, Lautspr: Ufa, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Neues Theater, Simeonstr. 47, Tel: 3403, Postanschr: Stockplatz 2, Inh: Haus Schieffer KG., Gf: Georg Berger, PI: 630, Best: Euskirchener Stuhlfabrik, 7 Tg., 28 V., tön. Dia-N, App: Ernemann X, Verst: M M 2 Uniphon, Lautspr: Ufa, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Neues Theater, Simeonstr. 47, Tel: 3403, Postanschr: Stockplatz 2, Inh: Haus Schieffer KG, Gf: Georg Berger, PI: 630, Best: Euskirchener Stuhlfabrik, 7 Tg, 28 V, tön. Dia-N, Br, App-, Ernemann X, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: M M 2 Uniphon, Lautspr: Ufa, Bild u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1971 Neues Theater, Simeonstr. T: 73403, Inh: s Metropol (Haus Schieffer KG), 630 Plätze