Tuttlingen Scala Kinopalast

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

In Tuttlingen ist das vierte Filmtheater der Familie Wilhelm entstanden. Die „Scala" verfügt über 650 Sitzplätze. Die Bestuhlung lieferte die Firma Schröder-Henzelmann, weitere an Bau und Einrichtung beteiligte Firmen sind: Deutsche Asphalt AG, Schratzenstaller / München, Rentner / Stuttgart. Die technische Einrichtung durch die Kinofachhandlung Lederer, Stuttgart, besteht aus: Ernemann X, Dominar M2-Verstärker und einer Leinwand in der Größe 4,30 x 7,90 m. Das Filmtheater 7-8/1954

Weblins

Bilder

TUTTLINGENScala2.jpg
Foto: allekinos.com

Kinodaten

  • 1952 „Scala"-Filmtheater Im Wörden 1, Tel. 477, I. Filmtheater Fritz Wilhelm K.G., Tuttlingen, Gf. Fritz Wilhelm sen. Pl. 590, 7 Tg., 220 V., tön. Dia, App. 2 Ernemann X, Str. 220/380 Volt, 70 Amp., Bühne 14x3x5, Th.
  • 1953
  • 1955 „Scala"-Filmtheater Im Wörden 1, Tel. 477, I. Filmtheater Fritz Wilhelm K.G., Tuttlingen, Gf. Fritz Wilhelm sen. Pl. 590, 7 Tg., 220 V., tön. Dia, App. 2 Ernemann X, Str. 220/380 Volt, 70 Amp., Bühne 14x3x5, Th.
  • 1956 Scala-Filmtheater Im Wörden 1, Tel: 477, Postanschr: Kirchstr. 11, I: Filmtheater Fritz Wilhelm KG. Pl.: 598, Best: Schröder & Henzelmann, Hoch- und Halbhochpolster, 7 Tg., 20-23 V., 1 Matinee-Vorst., tön. Dia, App: 2 Ernemann X, Verst: Zeiss Ikon, Str: D. -W. 220/380 Volt, 2x75 Amp., Bild- u. Tonsyst: CinemaScope, Stereophonie, 4-Kanal, Lichtton, Magnetton, Bildw. -Abm: 11x4, 8, Gr. -Verh: 1: 1, 33, 1: 1, 66, 1: 1, 85, 1: 2, 55, Bühne: 13x3, O.
  • 1957 Scala-Filmtheater Im Wörden 1, Tel: 477, Postanschr: Kirchstr. 11, I: Filmtheater Fritz Wilhelm KG. Pl: 598, Best: Schröder 8/Henzelmann, Hoch- u. Halbhochpolster, 7 Tg., 20-23 V., 1 Mat.-Vorst., tön. Dia, App: 2 Ernemann X, Verst: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, O.
  • 1958 Scala-Filmtheater Im Wöhrden 1, Tel: 477, Postanschr: Kirchstr. 11,1: Filmtheater Fritz Wilhelm K.G. Pl: 700, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg, 23 V, tön. Dia, App: 2 Ernemann X, Verst: Dominar M 11/25, Lautspr: Ikovox, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 1 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, O.
  • 1959 °Scala-Filmtheater Im Wöhrden 1, Tel: 477, P/stanschr: Kirchstr. 11,1: Filmtheater Fritz Wilhelm K.G. Pl: 700, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., 23 V., tön. Dia, App: 2 Ernemann X, Verst: Dominar M 11/25, Lautspr: Ikovox, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 1 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, O.
  • 1960 Scala-Filmtheater Im Wöhrden 1, Tel: 477, Postanschr: Kirchstr. 11,1: Filmtheater Fritz Wilhelm K.G. PI: 700, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg, 23 V, tön. Dia,. App: 2 Ernemann X, Verst: Dominar M 11/25, Lautspr: Ikovox, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 1 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, O.
  • 1961 °Scala-Filmtheater Im Wöhrden 1, Tel: 477, Postanschr: Kirchstr. 11, I: Filmtheater Fritz Wilhelm K.G. PI: 700, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg, 23 V, tön. Dia, App: 2 Ernemann X, Verst: Dominar M 11/25, Lautspr: Ikovox, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL u. 1 KM, Gr.-Verh: 1 =2,55, O.
  • 1962 Scala-Filmtheater Im Wöhrden 1, Tel: 2477, Postanschr: Kirchstr. 11,1: Filmtheater Fritz Wilhelm K.G. PI: 700, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., 23 V., tön. Dia, App: 2 Ernemann X, Verst: Dominar M 11/25, Lautspr: Ikovox, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL u. 1 KM, Gr.-Verh: 1:2,55, O.
  • 1971