Velbert Kremer´s Lichtspiele Nierenhof

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Postkarte um 1930, Gastwirtschaft & Lichtspieltheater "Zum Bahnhof"

Kremers Lichtspiele befanden sich in der Gastwirtschaft "Zum Bahnhof" vom Inhaber Emil Kremer. Nach 1959 finden sich keine Einträge mehr zu diesem Kino. Nach Eingemeindung Nierenhofs zu Velbert lautet die Adresse heute vermutlich Bonsfelder Str. 111.

Kinodaten

  • 1921 Kremers Lichtspiele, Nierenhof (einzelne Tage), 300 Plätze, Inh: Emil Kremer, Haus 143.
  • 1925 Kremers Lichtspiele, Bahnhofstraße 143, F: Langenberg 179, Gr: 1900, 3 Tage, 300 Plätze, Inh: Emil Kremer, Bahnhofstraße 143, F: Langenberg 179
  • 1927 Kremers Lichtspiele, Bahnhofstr. 143, Inh: Emil Kremer, 250 Plätze (°Lichtspiele Nierenhof. Inh: Emil Kremer, 375 Pl.)
  • 1928 Kremers Lichtspiele, Bahnhofstraße 143, F: Langenberg 179, Gr: 1906, 3 Tage, 300 Plätze, Inh: Emil Kremer, Bahnhofstraße 143, F: Langenberg 179
  • 1929 Kremers Lichtspiele, Bahnhof-Straße 143,1, F: Langenberg 179, Gr: 1908, 3 Tage, 300 Plätze, Inh: Emil Kremer, ebenda
  • 1930 Kremers Lichtspiele, Bahnhofstraße 143, F: Langenberg 179, Gr: 1908, 3 Tage, 300 Plätze, Inh: Emil Kremer, ebenda
  • 1931 Kremers Lichtspiele, Bahnhofstraße 143, F: Langenberg 179, Gr: 1908, 3 Tage, 300 Plätze, Inh: Emil Kremer, ebenda
  • 1932 Kremers Lichtspiele, Winz-Niederbonsfeld, Nr. 143, F: Langenberg 679, Gr: 1908, 3 Tage, Kap: Mech. Musik, 300 Plätze, Inh: Emil Kremer, ebenda
  • 1933 Kremers Lichtspiele, Winz-Nierenhof, Nr. 143, F: Langenberg 679, Gr: 1908, 3 Tage, Kap: Mech. Musik, T-F: Klangfilm, 320 Plätze, Inh: Emil Kremer
  • 1934 Kremers Lichtspiele, Winz-Niederbonsfeld (Nierenhof) Nr. 143, F: Langenberg (Rhld.) 679, Gr: 1908, 4 Tage, Kap: Mech. Musik, T-F: Klangfilm, 320 Plätze, Inh: Frau Kläre Borchert, ebenda
  • 1937 Kremers Lichtspiele, Winz-Niederbonsfeld (Nierenhof) Nr. 143, F: Langenberg (Rhld.) 679, Gr: 1908, 4 Tage, 300 Plätze, Inh: Frau Kläre Borchert, ebenda
  • 1938 Kremers Lichtspiele, Winz-Niederbonsfeld (Nierenhof) Nr. 143, F: Langenberg (Rhld.) 679, Gr: 1908, 4 Tage, 300 Plätze, Inh: Frau Kläre Borchert, ebenda
  • 1940 Kremers Lichtspiele, 300 Plätze, 4 Tage, Inh: Frau Claire Borchert
  • 1941 Kremers Lichtspiele, Bahnhofstraße 143, F: Langenberg 679, Gr: 1906, 300 Plätze, 4 Tage, Inh: Frau Claire Borchert, ebenda
  • 1949 Kremers Lichtspiele, Bahnhofstraße 143, Tel. 679 Langenberg, Inh: Frau Cläre Borchert, Nierenhof/Ruhr, Pl. 300
  • 1950 Kremer's Lichtspiele, Bahnhofstr. 18, Tel. 679 Langenberg, Inh: Cläre Borchert, Nierenhof, Bahnhofstr. 18, 300 Pl. 4 Tg, 1, So. 3 V, Dia; App.: Klangfilm, Vst.: Europa-Jun
  • 1952 Kremer's-Lichtspiele, Bahnhofstraße 18, Tel. Langenberg 679, Inh. u. Gf. Cläre Borchert, Bahnhofstr. 18, Pl: 300, 4 Tg, 6 V, Dia.
  • 1953 Kremers Lichtspiele, Bahnhofstr. 18, Tel. 679 Langenberg, Inh. u. Gf. Cläre Borchert, Pl. 300, 4 Tg., 6 V., tön. Dia
  • 1955 °Kremers Lichtspiele, Bahnhofstr. 18, Tel. 679 Langenberg, Inh. u. Gf. Cläre Borchert, PL 300, 4 Tg., 6 V., tön. Dia.
  • 1956 Kremer's Lichtspiele, Bahnhofstr. 18, Tel: 679 Langenberg, Inh: Frau Cläre Borchert, Pl: 300, Best: Klappstühle, 4-6 Tg, 6-8V, App: Ernemann I u. II
  • 1957 °Kremer's Lichtspiele, Bahnhofstr. 18, Tel: 679 Langenberg, Inh: Frau Cläre Borchert, PI: 300, Best: Klappstühle, 4-6 Tg., 6-8 V., App: Ernemann I u. II
  • 1958 °Kremer’s-Lichtspiele, Bahnhofstr. 18, Tel: Langenberg 679, Inh: Frau Cläre Borchert, Pl: 300, Klappstühle, 4-6 Tg, 6-8 V, App: Ernemann I u. II
  • 1959 °Kremer's-Lichtspiele, Bahnhofstr. 18, Tel: Langenberg 679, Inh: Frau Cläre Borchert, Pl: 300, Klappstühle, 4-6 Tg., 6-8 V., App: Ernemann I u. II